Infrarotheizung Gartenhaus: Diese 8 Tipps helfen im Winter

Infrarotheizung Gartenhaus Vergleich
Verfasst von: Michael Claus
Zuletzt aktualisiert am:

Das Gartenhaus im Winter mit kuscheliger Infrarot WĂ€rme heizen? Wir helfen Dir und haben 8 praktische GerĂ€te fĂŒr Dich verglichen! Denn mit einer effizienten Infrarotheizung kannst Du viel lĂ€nger den Spaß im GrĂŒnen genießen.

Wer mag es nicht, nach einem nĂŒtzlichen Einsatz bei der herbstlichen Rasenpflege oder beim Obstbaumverschnitt im FrĂŒhjahr die FĂŒĂŸe gemĂŒtlich in der WĂ€rme hochlegen zu können. Einfach bequem die Infrarotheizung einschalten und den Feierabend nach dem GĂ€rtnern bei einem Bierchen oder Glas Wein genießen. In diesem Artikel stellen wir Dir praktische IR HeizgerĂ€te fĂŒr die Verwendung im Gartenhaus vor.

Infrarotheizungen im Gartenhaus bieten fĂŒnf entscheidende Vorteile:

  • Gartenzeit: Sie verlĂ€ngern die schöne Zeit, die Du draußen im Garten verbringen kannst.
  • Platzersparnis: Moderne Heizpaneele helfen im Gartenhaus Platz zu sparen, denn ihre Abmessungen sind meistens eher klein.
  • Montage: Die GerĂ€te sind schnell und leicht zu installieren.
  • Sauberkeit: Funktionale Infrarotheizungen machen keinen Dreck.
  • Effizienz: Obendrein heizen Infrarotstrahler noch ziemlich effizient.

Die GerĂ€teklassen sind ganz verschieden. Mobile Standheizungen und HeizlĂŒfter sind ebenso dabei wie Infrarotstrahler fĂŒr die Wand oder Decke. Sogar Heizstrahler mit Licht oder Kamineffekt sind als Infrarotheizung Gartenhaus möglich. Wir vergleichen in unserem Ratgeber die GerĂ€te hinsichtlich ihrer Leistung, GrĂ¶ĂŸe, Steuerung, Sicherheit und natĂŒrlich ihres Designs.

Prinzipiell eignen sich die Produkte fĂŒr jede Art von Gartenhaus, ganz egal ob im Schrebergarten, Kleingarten oder WochenendgrundstĂŒck, ob als Bungalow oder fĂŒr die GartenhĂŒtte. Mit den Tipps und Informationen aus unserem Ratgeber Artikel kannst Du Dich schnell informieren, wie Du in jedem Shop schnell die praktische Infrarot Gartenhausheizung mit dem grĂ¶ĂŸten Nutzen fĂŒr Dich findest!

Unsere Empfehlungen zur Infrarotheizung fĂŒrs Gartenhaus

Unser Sieger

Bringer Infrarotheizung Gartenhaus StandgerÀt 1000 Watt Standheizung

Bringer Infrarotheizung StandgerÀt 1.000 Watt

Inkl. Smart Thermostat

TÜV und GS geprĂŒft

98% Wirkungsgrad

GĂŒnstiger Preis

Ecoheiz Infrarotheizung Gartenhaus 800 Watt HeizlĂŒfter

Ecoheiz Infrarot HeizlĂŒfter & Strahler 400/800 Watt

Kein Thermostat

Inkl. Mini HeizgeblÀse

2 Heizstufen

Top Leistung

Kesser Infrarotheizung Gartenhaus 2800 Watt Turmheizstrahler

Kesser Turm Infrarotstrahler 1.500/2.800 Watt

Kein Thermostat

Tolle RundumwÀrme

3 Heizstufen

Unsere Wahl zur top Empfehlung in der Kategorie Infrarotheizung Gartenhaus fÀllt auf das Infrarotheizung StandgerÀt mit 1.000 Watt von Bringer*. Diese Infrarotheizung punktet unserer EinschÀtzung nach mit dem besten Preis-LeistungsverhÀltnis.

Die Heizung des deutschen Markenherstellers hat alle Vorteile an Bord, die eine gute Infrarotheizung fĂŒrs Gartenhaus braucht. Sie liefert zum Beispiel zuverlĂ€ssig eine gute WĂ€rmeleistung. Und sie lĂ€sst sich dank Smart Thermostat wunderbar bequem steuern, sogar schon bevor man selbst im Garten ankommt.

Wer auf der Suche nach einer sehr preisgĂŒnstigen Alternative fĂŒr gelegentliches Heizen in der Laube ist, könnte mit dem kleinen und leichten Heizstrahler mit 400/800 Watt von Ecoheiz* glĂŒcklich werden. Seine Vorteile liegen darin, dass sich der Kunde fĂŒr mehr MobilitĂ€t auf das Wesentliche konzentriert und bewusst auf viel Zubehör verzichtet.

Mit dem krĂ€ftigen Turm Infrarotstrahler mit 1.500/2.800 Watt von Kesser* schließlich kommen alle auf ihre Kosten, die pure Leistung suchen. Ein Thermostat optional dazu zu kaufen und vorzuschalten, lohnt sich fĂŒr jeden, der ein bisschen auf die Stromkosten schauen möchte!

Infrarotheizung Gartenhaus: Die 8 besten Alternativen im Detail

Alle Infrarotheizungen fĂŒrs HĂ€uschen im GrĂŒnen, die wir in unserem Ratgeber Artikel anhand unserer Methode** empfehlen, verfĂŒgen ĂŒber ein qualitativ hochwertiges Infrarot-Heizelement wie zum Beispiel eine WĂ€rmeplatte. Die Heizungen sorgen unter den richtigen Bedingungen fĂŒr angenehme WĂ€rme und lassen sich sogar prima im Winter nutzen. Anders als ein Verbrenner macht so eine Heizung im Bungalow oder Gartenhaus zudem keinerlei Schmutz.

Unsere top Empfehlungen zu Infrarotheizungen fĂŒr das Gartenhaus:

Bringer Infrarotheizung Gartenhaus StandgerÀt 1.000 Watt mit guter Heizleistung, Smart Funkthermostat und App

Bringer Infrarot Standheizung Gartenhaus 1.000 W

Bringer Infrarotheizung Gartenhaus StandgerÀt 1000 Watt Standheizung
Unser Online Testsieger

Wichtige Fakten:

Leistung:
1.000 W
Installation:
Standheizung
Farbvariante:
Weiß
Abmessungen:
120 x 60 x 1,8 cm
Sicherheit:
TÜV und GS geprĂŒft, CE zertifiziert
Garantie:
5 Jahre

Unser Infrarotheizung Gartenhaus Online Testsieger, die 1.000 Watt starke Infrarot Standheizung von Bringer*, macht richtig Betrieb beim Heizen. Ihre WÀrmeentwicklung bzw. WÀrmeverteilung wird von vielen Kunden geschÀtzt.

Das Preis-LeistungsverhĂ€lnis erscheint uns sehr ausgewogen, weshalb die Heizung bei unserem Online Test auch Sieger in der Gesamtkategorie geworden ist. Durch ihre relativ hohe Leistung heizt diese IR-Heizung angemessene RĂ€ume in der Gartenlaube offenbar schnell und gleichmĂ€ĂŸig auf.

Das Bringer Heizpaneel mit Wifi-Thermostat (BRTW) macht auf viele Nutzer einen hochwertigen Eindruck. Die Bedienung des GerĂ€ts gelingt in der Regel kinderleicht. Diese Heizung kannst Du sogar ĂŒber Alexa und Google Assistant ansteuern, schon bevor Du ĂŒberhaupt im Garten ankommst. Vorheizen lassen ist gerade im Winter echt praktisch!

Das Design des in neutralem Weiß gehaltenen Heizkörpers ist flach und modern. Seine Installation gestaltet sich nach Kundenaussagen einfach. Die StandfĂŒĂŸe mit Rollen kannst Du schnell nutzen, denn sie sind schnell installiert. Sie verleihen dem hochwertigen Produkt eine tolle FlexibilitĂ€t.

Als fest montierte Wandheizung taugt diese Infrarotheizung ebenfalls. Alles Nötige fĂŒr die Nutzung als StandgerĂ€t ist bei Lieferung und Versand dabei. Der deutsche Markenhersteller gibt auf die Bringer Infrarot Standheizung Gartenhaus mit 1.000 Watt* solide 3 Jahre Garantie. Tolles GerĂ€t!

Ideale RaumgrĂ¶ĂŸe: 15-18 mÂČ

Vorteile

Gutes Preis-Leistungs-VerhÀltnis

Inkl. WiFi-Thermostat und Fernbedienung

Inkl. StandfĂŒĂŸe mit praktischen Rollen

Inkl. Überhitzungsschutz

Wandmontage möglich

IP44 Spritzwasserschutz

TÜV und GS geprĂŒft

98% Wirkungsgrad

3 Jahre Herstellergarantie

30 Tage RĂŒckgaberecht

Nachteile

Ungeeignet fĂŒr Deckenmontage

Ecoheiz Infrarot HeizlĂŒfter und Strahler 400/800 Watt mit 2 Heizstufen und Umkippschutz

Ecoheiz Infrarot HeizlĂŒfter und Strahler fĂŒr Garten, Camping & Co. 400/800 W

Ecoheiz Infrarotheizung Gartenhaus 800 Watt HeizlĂŒfter
GĂŒnstiger Preis

Wichtige Fakten:

Leistung:
800 W
Installation:
Standheizung
Farbvariante:
Weiß oder Holz
Abmessungen:
25,4 x 36 x 15 cm
Sicherheit:
CE zertifiziert
Garantie:
2 Jahre

Der mobile Ecoheiz Infrarot HeizlĂŒfter und Strahler Gartenhaus mit 400/800 Watt* macht relativ viel Betrieb fĂŒr seine kleine GrĂ¶ĂŸe. Das meinen die Kunden. Das Produkt ist ein Mini Strahler mit GeblĂ€se, ergo auch ein HeizlĂŒfter. Das einfach gebaute GerĂ€t hat kaum Firlefanz an Bord und tut sein Werk, wenn es gelegentlich gebraucht wird.

In unserem Infrarotheizung Gartenhaus Online Test gehörte diese Infrarotheizung Gartenhaus zu den gĂŒnstigsten Alternativen. Der leichte und tragbare Infrarot HeizlĂŒfter ermöglicht mit seinen geringen Abmessungen und seinem ebenso geringen Gewicht eine sehr flexible Nutzung im Innenbereich. Die warme Luft sollte schnell an der richtigen Stelle sein.

Im Betrieb verursacht das GerÀt nach Herstellerangaben leichte GerÀusche unter 40 Dezibel. Nur was den Energiehunger angeht, arbeitet diese Infrarotheizung unserer Beurteilung nach nicht immer wirklich effizient. Besonders auf der oberen der beiden Heizstufen empfehlen wir bei unserer Beratung die Verwendung mit einem vorgeschalteten einfachen Stecker-Thermostat.

Zum serienmĂ€ĂŸigen Zubehör bei Lieferung und Versand dazu gehört wiederum ein praktischer Umkippschutz. Der hat einen wichigen Nutzen, denn er sorgt dafĂŒr, dass sich die Infrarotheizung im Falle eines Umkippens automatisch abschaltet.

Ein doppelter Überhitzungsschutz ist beim Ecoheiz Infrarotheizer mit 400/800 Watt* ebenfalls an Bord. Unser Fazit: Wer im Garten schnell mal einen kleinen Helfer zum Heizen der kalten Luft in der GartenhĂŒtte braucht, hat hier vielleicht seinen neuen besten Freund gefunden.

Ideale RaumgrĂ¶ĂŸe: 5-11 mÂČ (tauglich nur als Zusatzheizung)

Tipp: Neben der Standard Variante in der Farbe Weiß gibt es diese kleine Gartenheizung auch noch in der Farbe Holz zu kaufen.

Vorteile

GĂŒnstiger Preis

Inkl. Mini HeizgeblÀse

2 Heizstufen

38 x 27 x 10 cm mini klein

Leichtes Gewicht (nur 1 kg)

24h Kundenservice

2 Jahre Garantie vom Hersteller

30 Tage RĂŒckgaberecht

Nachteile

Kein Thermostat

Nicht smart (keine Steuerung per App)

HeizgeblÀse etwas hörbar

Kleiner Stromfresser

Kesser Turm Infrarotstrahler 1.500/2.800 Watt mit „Kamin“, Fernbedienung und Oszillationsfunktion

Kesser Turm Infrarotstrahler 1.500/2.800 W

Kesser Infrarotheizung Gartenhaus 2800 Watt Turmheizstrahler
Top Leistung

Wichtige Fakten:

Leistung:
2.800 W
Installation:
Standheizung (Turm)
Farbvariante:
Schwarz, Weiß oder Grau
Abmessungen:
15 x 78 x 12,5 cm
Sicherheit:
CE zertifiziert
Garantie:
2 Jahre

Der gemĂŒtliche Turmheizstrahler fĂŒrs Gartenhaus mit 1.500/2.800 Watt von Kesser* hat sich auf unserer Merkliste klar fĂŒr die Empfehlung in der Kategorie „Top Leistung“ empfohlen. Sein verhĂ€ltnismĂ€ĂŸig gĂŒnstiger Preis in seiner GerĂ€teklasse spricht noch dazu fĂŒr ihn.

Das Modell mit 100 cm GerĂ€tehöhe liefert laut der guten Bewertungen super schnelle WĂ€rme fĂŒr entspannte Stunden. Das Produkt bietet unserer Meinung nach schon fast ein bisschen zuviel Heizleistung und das leider etwas zulasten der Energieeffizienz.

Denn ein Thermostat ist werksseitig bei dieser Infrarotheizung fĂŒr das Gartenhaus nicht integriert. Freilich kann jeder Verbraucher bei Wunsch selbst eines nachrĂŒsten, wenn er die Vorteile besserer Energieeffizienz nutzen möchte, ist ja schließlich auch eine Sache der Kosten. Ein einfaches Steckerthermostat reicht schon.

Diese Infrarotheizung ĂŒberzeugt jedoch viele Nutzer durch super MobilitĂ€t und top QualitĂ€t. Ihr schickes Design hat uns voll mitgerissen. Der Hit der Heizung mit Keramik-Heizelement ist das sog. zuschaltbare „Kaminfenster“. Das GerĂ€t liefert damit nicht nur wohlige WĂ€rme, sondern auch noch romantische AtmosphĂ€re.

Touch-Bedientasten, Fernbedienung und Timer machen die Handhabung des GerÀts unserer Ansicht nach recht komfortabel. Dank seiner 60 Grad Luft Oszillationsfunktion bietet der Heizturm sogar Rundum-WÀrme.

Apropos Sicherheit: Ein Kippschutz samt Auto-Abschaltung bei Neigung oder Umfallen ist ebenso im Kesser Turm Infrarotstrahler Garten mit 1.500/2.800 Watt* integriert. Alles in allem finden wir dieses Produkt eine wirklich gelungene Lösung fĂŒr jeden, der es kuschelig warm und romantisch in der Gartenlaube mag!

Ideale RaumgrĂ¶ĂŸe: 25-30 mÂČ

Tipp: Neben der Farbe Schwarz ist dieser praktische Heizer beispielsweise im Amazon Online Shop auch noch in den Farben Weiß oder Grau erhĂ€ltlich.

Vorteile

Top Leistung

Moderater Preis

Inkl. Fernbedienung

Inkl. Timer

2 Heizstufen

RundumwÀrme dank Oszillation

StabilitĂ€t Standfuß prima

2 Jahre Herstellergarantie

30 Tage RĂŒckgaberecht

Nachteile

Kein Thermostat

Nicht smart (keine Steuerung per App)

HeizgeblÀse etwas hörbar

Kleiner Stromfresser

Könighaus P-Serie mobile IR Standheizung 800 Watt in Holz-Design mit Steckerthermostat, 5 Jahre Garantie

Könighaus P-Serie mobile Infrarot Standheizung 800 W

Könighaus Infrarotheizung Gartenhaus StandgerÀt 800 Watt Standheizung
Stand Infrarotheizung fĂŒr Gartenhaus

Wichtige Fakten:

Leistung:
800 W
Installation:
Standheizung
Farbvariante:
Holz
Abmessungen:
100 x 60 x 1,8 cm
Sicherheit:
TÜV und GS geprĂŒft, CE zertifiziert
Garantie:
5 Jahre

Die Könighaus P-Serie mobile IR Standheizung mit 800 Watt* ist ein guter Allrounder und netter Hingucker zugleich. Die Leistung ist sogar im Winter formidabel, der Preis passt und das Design in Holz dĂŒrfte wohl in viele rustikale GartenhĂ€user am besten passen.

Das QualitĂ€tsprodukt von Könighaus ist eine Infrarot Elektroheizung mit Standfuß, Rollen und Steckdosenthermostat. Diese Infrarot Standheizung ist eine gute Wahl fĂŒr effizientes, umweltfreundliches Heizen mit nachhaltiger Leistung.

Dank Smart Thermostat sorgt sie zuverlĂ€ssig dafĂŒr, dass angenehme WĂ€rme erzeugt und dabei möglichst wenig Strom verbraucht wird. Die Nutzer mögen das an diesem GerĂ€t. Stolze 98 Prozent Wirkungsgrad erzielt dieser hĂŒbsche Könighaus Infrarot-Heizkörper obendrein.

Diese Infrarotheizung Gartenhaus bietet einen Überhitzungsschutz, ist nach Schutzklasse IP44 gegen Feuchigkeit geschĂŒtzt (somit sogar fĂŒrs Bad in der Laube tauglich) und zudem TÜV geprĂŒft.

Eine prima Garantiezusage von 5 Jahren Garantie gibt der deutsche Markenhersteller ebenfalls mit auf den Weg fĂŒr seine Könighaus P-Serie mobile 800 Watt IR Standheizung*. Wer es optisch und leistungstechnisch harmonisch mag, trifft mit diesem GerĂ€t eine gute Wahl. „Mit Holz heizen“ geht hier mal ganz anders.

Ideale RaumgrĂ¶ĂŸe: 11-16 mÂČ

Klarstein HP Marble Blackline Infrarotheizung 1.300 Watt Elektroheizung mit WĂ€rmespeicher aus Marmor

Klarstein Marble Blackline Infrarotheizung 1.300 W

Klarstein Infrarotheizung Gartenhaus 1300 Watt Heizstrahler Marmor
Mobiler Infrarotstrahler Gartenhaus

Wichtige Fakten:

Leistung:
1.300 W
Installation:
Standheizung
Farbvariante:
Kupfer
Abmessungen:
48 x 67 x 25 cm
Sicherheit:
CE zertifiziert
Garantie:
2 Jahre

Die HP Marble Blackline Infrarot Standheizung mit 1.300 Watt von Klarstein* ist ein hĂŒbscher WĂ€rmespeicher fĂŒr kĂŒhle Tage im Gartenhaus. FĂŒr die Leistungsaufnahme von 2.000 Watt ĂŒberzeugt uns der WĂ€rme Output von nur 1.300 Watt jetzt zwar nicht so ganz in Sachen Effizienz.

DafĂŒr aber wirkt die abgegebene WĂ€rmeleistung umso krĂ€ftiger, meinen viele Kunden. Der Zwerg hat richtig Power! Positiv in puncto Effizienz kommt ausgleichend hinzu, dass der Marmor WĂ€rmespeicher in der Tat noch lange nach Abschalten der eigentlichen Infrarotheizung nachwĂ€rmt. Das kann wiederum beim Energie und Kosten sparen helfen.

Mit dem sensitiven Thermostat lĂ€sst sich bei der Heizung die Termperatur stufenlos einstellen. Eine Frostschutzfunktion ist on top an Bord. Bei Frost schĂŒtzt sich das GerĂ€t also selbst und wĂ€rmt seine Bauteile. Bitte nicht verwechseln mit einer FrostwĂ€chter-Funktion, die den ganzen betreffenden Raum ĂŒber 5-10 Grad Celsisus hĂ€lt.

Ein Überhitzungsschutz verhindert außerdem, dass der Infrarotstrahler zu heiß wird. Dank Rahmen aus Aluminium macht der Heizkörper auf uns insgesamt einen hochwertigen Eindruck.

Mit ihrem edlen Kupfer-Look gibt die Blackline Infrarotheizung Gartenhaus mit 1.300 Watt von Klarstein* zudem wirklich ein schönes und rustikales Bild ab. Super Teil, wie wir finden!

Ideale RaumgrĂ¶ĂŸe: 18-22 mÂČ

Trotec Design Infrarotstrahler mit Licht 600-1.500 Watt mit 3 Heizstufen und RundumwÀrme

Trotec Design Infrarotstrahler mit Licht 600-1.500 W

Trotec Infrarot Heizstrahler mit Licht 1500 Watt Deckenheizung
Decken Infrarotheizung Gartenhaus mit Licht

Wichtige Fakten:

Leistung:
1.500 W
Installation:
Deckenheizung
Farbvariante:
Schwarz
Abmessungen:
45 x 14 x 45 cm
Sicherheit:
CE zertifiziert
Garantie:
2 Jahre

Der ausgesprochen augenfĂ€llige Design Infrarotstrahler mit Licht mit 600-1.500 Watt von Trotec* ist ein kleiner Exot unter den Infrarotheizungen fĂŒr das Gartenhaus. Er liefert nach verschiedenen Kundenaussagen eine Menge Leistung und bietet auch was fĂŒrs Auge.

Er soll ein wirklich gemĂŒtliches Licht machen und fĂŒr noch gemĂŒtlichere WĂ€rme sorgen. Im Rundum-Verfahren wĂ€rmt er die Luft unter sich schön auf und auch alles, was direkt unter ihm platziert ist, zum Beispiel die Sitzecke oder das Bett im Inneren des Gartenhauses.

Sogar draußen an der frischen Luft auf der Terrasse kann diese Infrarotheizung an der Decke bei lauschigen Grillabenden zum Einsatz kommen. Ihre drei Heizstufen entsprechen einer Leistung von 600, 900 und 1.500 Watt.

Ein Thermostat hat diese Infrarotheizung Gartenhaus leider nicht an Bord. Das mĂŒsste man sich als umwelt- und energiebewusster Kunde also selbst dazu kaufen und vorschalten. Das hilft in jedem Fall am besten beim Sparen von Energie und Kosten.

Will man ĂŒbrigens gerade mal nicht das Gartenhaus heizen, lĂ€sst sich die Heizung wunderbar allein als stylische Leuchte oder hĂŒbsches Accessoire nutzen. Das Licht des Trotec LED Design Heizstrahlers mit 600-1.500 Watt* funktioniert auf Wunsch nĂ€mlich unabhĂ€ngig vom Betrieb der Heizfunktion. Wir finden das sĂŒĂŸe GerĂ€t echt praktisch.

Ideale RaumgrĂ¶ĂŸe: 18-22 mÂČ (innen), ca. 10 mÂČ (außen)

Mephisto Infrarotheizung fĂŒr Stand, Wand und Decke 800 Watt mit Smart Thermostat und Carbon Crystal Technologie

Mephisto Infrarot Deckenheizung 800 W

Mephisto Infrarotheizung Gartenhaus DeckengerÀt 800 Watt Deckenheizung
Alleskönner als Infrarotheizung im Gartenhaus

Wichtige Fakten:

Leistung:
800 W
Installation:
Wandheizung oder Deckenheizung
Farbvariante:
Weiß
Abmessungen:
120 x 60 x 1,9 cm
Sicherheit:
CE zertifiziert
Garantie:
2 Jahre

Die elektrische Infrarotheizung Decke, Wand und Stand mit 800 Watt von Mephisto* punktet neben ihrer Heizleistung insbesondere durch ihre neutrale und moderne Optik. Das finden die Kunden gut an ihr. Auch das Zubehör ist wirklich umfangreich. Es ist unserer Ansicht nach alles dabei, was man braucht.

Wir haben uns bei unserem Infrarotheizung Gartenhaus Online Test fĂŒr die Auswertung der Variante Deckenheizung entschieden und wurden nicht enttĂ€uscht. Das GerĂ€t ist das drittstĂ€rkste Modell innerhalb einer Serie von modernen variablen Infrarotheizungen, die optional zugleich auch als Standheizung oder Wandheizung erhĂ€ltlich sind.

Über ein Smart Thermostat kannst Du diese Infrarot-Heizung nach Herstellerangaben komfortabel steuern. Das funktioniert entweder per Fernbedienung oder per Handy ĂŒber eine App. Das Thermostat kannst Du sogar von unterwegs per Alexa, Google oder Siri erreichen, noch bevor Du selbst im Garten ankommst. Lass mal vorheizen!

Dank Carbon Crystal Technologie ist die OberflĂ€che des Heizkörpers pflegeleicht und langlebig, versichert der Produzent. Wir halten das fĂŒr glaubwĂŒrdig. Der Rahmen des GerĂ€ts, der aus Aluminium besteht, macht einen soliden und gut verarbeiteteten Eindruck. Ein Überhitzungsschutz ist selbstverstĂ€ndlich integriert.

Mit ihrer Energieeffizienz von 98 Prozent, mit der die Heizung arbeitet, liegt die Mephisto 800 Watt Infrarot Deckenheizung fĂŒrs Gartenhaus* am oberen Limit ihrer GerĂ€teklasse. Wer auf der Suche nach einer perfekten Infrarot-Heizung fĂŒr Decke und Wand oder als StandgerĂ€t fĂŒr die Laube ist, sollte sich dieses Alleskönner Produkt unbedingt auf seinem Merkzettel notieren.

Ideale RaumgrĂ¶ĂŸe: 11-16 mÂČ

Sonbion Infrarotheizung Gartenhaus 400/800 Watt mit 2 Heizstufen und Umkippschutz

Sonbion Infrarot Heizstrahler 400/800 W

Sonbion Infrarotheizung Gartenhaus 800 Watt Standheizung Heizstrahler
Kleine Mini Infrarotheizung Gartenhaus

Wichtige Fakten:

Leistung:
800 W
Installation:
Standheizung
Farbvariante:
Weiß
Abmessungen:
30 x 38 x 16 cm
Sicherheit:
CE zertifiziert
Garantie:
2 Jahre

Diese Infrarotheizung fĂŒrs Gartenhaus ist sehr beliebt unter Laubenpiepern. Der kleine Infrarotheizstrahler mit 400/800 Watt von Sonbion* ist ein einfacher, kleiner und gerĂ€uschloser Heizstrahler. Er wird ohne GeblĂ€se in Betrieb genommen, ist also kein HeizlĂŒfter.

Sein ziemlich gĂŒnstiger Preis steigert seine Beliebtheit bei den Nutzern noch. Mit seinem hochwertigen Quarz-Heizelement heizt er erstaunlich gut, finden viele Kunden. Die Heizleistung lĂ€sst sich durch 2 Kippschalter auf 400 bzw. 800 Watt einstellen.

Was wiederum im Umkehrschluss bedeutet, dass diese Infrarotheizung leider kein Thermostat an Bord hat. Wer mehr Energieeffizienz und weniger Kosten fĂŒr Strom wĂŒnscht, mĂŒsste sich also selbst eines dazu kaufen und vorschalten.

Der kleine Infrarotstrahler besitzt in Sachen Sicherheit sowohl einen Überhitzungsschutz als auch einen Umkippschutz. Kippt das GerĂ€t um, schaltet es sich automatisch ab. Toll finden wir an diesem GerĂ€t außerdem die MobilitĂ€t. Die ist unserer Erfahrung nach echt nĂŒtzlich beim Gartenhaus heizen.

Brauchst Du woanders WĂ€rme, zieht diese Mini IR-Heizung durch ihre kompakte GrĂ¶ĂŸe schnell mit Dir um. Von der Sitzecke im Gartenhaus raus an die frische Luft auf die Terrasse? Kein Problem! Der Tragegriff erleichtert den mobilen Einsatz des Sonbion Heizstrahlers mit 400/800 Watt* zusĂ€tzlich. Echt praktisch der Kleine!

Ideale RaumgrĂ¶ĂŸe: 5-11 mÂČ (tauglich nur als Zusatzheizung)

Infrarotheizung Gartenhaus: Angebote und Bestseller

Diese Punkte gilt es beim Kauf einer Infrarotheizung Gartenhaus zu beachten

Eine Infrarotheizung fĂŒrs Gartenhaus bietet Vorteile, wenn man wenig Platz im Raum hat oder gerne nur gelegentlich in FrĂŒhling, Herbst oder Winter das Gartenhaus heizen möchte. In unserem extra Ratgeber findest Du einige wichtige Tipps und Infos im Überblick, die Du beim Kauf einer Infrarotheizung fĂŒrs Gartenhaus am besten stets beachten solltest:

  1. Funktionsweise
    Eine Infrarotheizung Gartenhaus ist ein HeizgerĂ€t, das mit StrahlungswĂ€rme arbeitet. Es arbeitet quasi indirekt. Das Heizpaneel gibt elektromagnetische WĂ€rmewellen an den Raum ab, die sog. Infrarot Strahlung. Diese erwĂ€rmt zunĂ€chst Möbel, WĂ€nde oder Körper, die dann wiederum die WĂ€rme zurĂŒck an die Luft im Raum abgeben. Strahlen Infrarotheizungen von oben auf den Fußboden, gewinnt man deshalb leicht den Eindruck einer Fußbodenheizung. Sie heizen daher besonders effizient in gut gedĂ€mmten RĂ€umen. In schlechter isolierten GartenhĂ€usern haben sie Nachteile und wissen weniger effizient zu ĂŒberzeugen.
  2. Leistung passend zur RaumgrĂ¶ĂŸe
    Kalkuliere vorher, welchen Raum Du mit einer Infrarotheizung Gartenhaus beheizen möchtest bzw. welche FlĂ€che und welches Raumvolumen dieser Raum besitzt. Infos zur potenziellen WĂ€rmeleistung lassen sich oft bei den Produktdetails finden. FĂ€llt die Heizung zu klein aus, kann sie Deinen Raum nicht richtig heizen. FĂ€llt sie jedoch zu groß aus, vergeudest Du Strom und treibst nur Deine Stromkosten nach oben. Welches Produkt am besten passt, zeigt nur der eigene Test.
  3. Ratgeber fĂŒr die richtige Infrarotheizung im Gartenhaus
    Infrarotheizungen fĂŒr das Gartenhaus sind hĂ€ufig Gelegenheitsheizungen. Achte dennoch darauf, dass Du ihre StĂ€rken und Vorteile richtig nutzt. Mit einem Smart Funkthermostat kannst Du die Heizung beispielsweise so programmieren oder von außen steuern, dass sie Deine Laube im Winter regelmĂ€ĂŸig mal aufheizt, auch wenn Du lange Zeit nicht im Garten bist. Ein trockener geheizter Innenraum schĂŒtzt Möbel, GerĂ€te und Pflanzen vor KĂ€lte, Feuchtigkeit und Kondensation. Das wirkt auch der Bildung von Schimmel entgegen.
  4. Gute Energieeffizienz der Heizung
    Vergleich die Energieeffizienz mehrerer Infrarotheizungen fĂŒrs Gartenhaus. So findest Du heraus, welches HeizgerĂ€t bei vergleichbarer Leistung am sparsamsten mit Energie umgeht. Die besten Infrarotheizungen fĂŒrs Gartenhaus arbeiteten bei unserem Online Test mit einer Wirksamkeit von ca. 98 Prozent. Effiziente Infrarotheizungen verbrauchen weniger Strom. Das senkt Deine Stromrechnung und hilft zudem noch Klima und Umwelt.
  5. Zubehör und Funktionsumfang
    Jede Infrarotheizung Gartenhaus bietet beim Produktumfang etwas anderes Zubehör an. Einige Artikel steigern den Komfort, andere verbessern die Effizienz. Beispielsweise schÀtzen viele Kunden praktische Artikel wie Timer, Fernbedienung, Steuerung per App oder ein Thermostat. Vergleich, was Du wirklich an Zubehör benötigst und was lieferbar ist. Viele Gartenhausheizungen bieten heute werksseitig ein Thermostat an. Das ist super, denn Infrarotheizungen profitieren fast immer von einem Thermostat.
  6. Thermostatpflicht
    Ist bei Lieferung und Versand der Infrarotheizung Gartenhaus gleich ein Thermostat dabei, bist Du auch gesetzlich auf der sicheren Seite. Schließlich ist die Nutzung eines Thermostats beim Einsatz von Infrarotheizungen in InnenrĂ€umen rechtlich vorgeschrieben. Die gĂŒltigen Regelungen dazu sind in der EU-Verordnung 2015/1188 getroffen. Gibt’s bei der Lieferung keines vom Hersteller dazu, musst Du Dir wohl oder ĂŒbel selbst eines im Online Shop Deiner Wahl kaufen, bevor Du das GerĂ€t in Betrieb nimmst.
  7. Preis
    Vergleich die Preise von mehreren interessanten Infrarotheizungen, um das fĂŒr Dich beste Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis herauszufinden. Eine gute Infrarotheizung Gartenhaus gibt’s unserer Erfahrung und unseren Recherchen nach in jedem gut sortierten Online Shop nicht fĂŒr Kosten von unter 25 Euro. Die Preise differieren aufgrund verschiedener GerĂ€teklassen jedoch sehr stark. Die besten GerĂ€te kosten auch schon mal ab 200 Euro aufwĂ€rts.
  8. Garantie und Service
    Achte darauf, dass die Hersteller fĂŒr ihre WĂ€rmewellen Heizkörper eine möglichst lange Garantie bieten sollten. Die besten Marken gewĂ€hren eine Garantie von 5 Jahren, teils sogar von 10 Jahren. Eine lĂ€ngere Garantiedauer schĂŒtzt Dich lĂ€nger vor einer teuren Ersatzinvestition. Andernfalls mĂŒsstest Du, falls das GerĂ€t doch einmal schon nach kurzer Zeit kaputt geht, wieder neues Geld dafĂŒr ausgeben. An der Garantie zu sparen, ist auch bei der Infrarotheizung Gartenhaus kein guter Ratgeber.
  9. Sicherheit
    Infrarotheizungen sind Elektroheizungen. Achte deshalb besonders auf Sicherheit! Jede sichere Elektroheizung sollte zum Beispiel ĂŒber einen Überhitzungsschutz verfĂŒgen. Stand Infrarotstrahler fĂŒrs Gartenhaus sollten zudem unbedingt einen Umkippschutz an Bord haben. Achte vor dem Kauf ebenfalls auf PrĂŒfsiegel. Die besten Infrarotheizungen sind vom TÜV geprĂŒft und mit einer gĂŒltigen GS-Kennzeichnung (GeprĂŒfte Sicherheit) markiert.
FAQ's
HĂ€ufige Fragen und Antworten zum Thema Infrarotheizung Gartenhaus

HĂ€ufige Fragen und Antworten zum Thema Infrarotheizung Gartenhaus

Wie viel Leistung sollte eine Infrarotheizung im Gartenhaus haben?

Das kommt ganz auf die GrĂ¶ĂŸe des Gartenhauses an. Gesetzt den Fall, dass das deutsche Gartenhaus eine durchschnittliche GrĂ¶ĂŸe von 15 mÂČ hat, minder gut gedĂ€mmt ist und der zu beheizende Raum von 4 AußenwĂ€nden umgeben ist, wird als Heizung im Gartenhaus schon ein GerĂ€t mit einer Leistung von 900 bis 1.000 Watt benötigt.

Ist ein Infrarot Standheizer fĂŒrs Gartenhaus gĂŒnstiger als ein Gas Standheizer?

Das hĂ€ngt vom Preis fĂŒr Strom und Gas ab. Bei der Anschaffung nehmen sich beide Systeme preislich nicht viel. Bleibt der Preis fĂŒr Gas jedoch weiterhin höher als der fĂŒr Strom, ist der Betrieb einer Infrarotheizung als Gartenheizung vermutlich gĂŒnstiger als die Nutzung eines mobilen StandheizgerĂ€tes mit Gasflasche.

Was kann eine Infrarotheizung im Gartenhaus besser als eine Gasheizung?

Feuchtigkeit und Schimmel sind im Gartenhaus gerade nach dem Winter oft ein Problem. Eine Infrarot Standheizung produziert auf jeden Fall keine zusĂ€tzliche Feuchtigkeit wie zum Beispiel eine Gas Standheizung. Hab beim Preisvergleich auch Deine Gesundheit stets im Blick. Denn eine Infrarotheizung im Gartenhaus schĂŒtzt im Gegenteil sogar vor Feuchtigkeit und Schimmel. Sie kann sehr helfen, indem sie fĂŒr ein gesundes Raumklima sorgt.

Eignet sich eine Infrarotheizung Gartenhaus im Winter als FrostwÀchter?

Manche moderne Produkte haben eine FrostwĂ€chter-Funktion direkt integriert. Aber eigentlich kannst Du das jederzeit ĂŒber Dein Thermostat regeln. Programmiere es einfach so, dass die Heizung bei Unterschreiten einer gewĂ€hlten Temperatur die Arbeit aufnimmt und sich bei Erreichen einer bestimmten Zieltemperatur selbsttĂ€tig wieder abschaltet.

Diese Produkte könnten Dich auch interessieren:

Diese BeitrÀge könnten Dich auch interessieren:

*Verbraucherhinweis: Bewusst-Heizen.de bietet seinen Lesern eine neutrale und unabhĂ€ngige Kaufberatung. Du findest auf unserer Website u.a. Produktempfehlungen und Kaufratgeber von unserer Redaktion. Wenn wir auf externe Kundenmeinungen verweisen, findest Du die entsprechenden Fundstellen in den Bewertungen und Rezensionen der von uns direkt im Umfeld verlinkten Produkte. Unsere Produktlinks sind Affiliatelinks. Als Amazon-Partner und Partner weiterer Onlineshops verdienen wir an qualifizierten VerkĂ€ufen. Auf den Kaufpreis hat dies fĂŒr Dich keine Auswirkung! Durch diese Vermarktung können wir sicherstellen, dass die Nutzung unserer sorgfĂ€ltig recherchierten und erstellten Inhalte kostenfrei fĂŒr alle Leser bleibt.

**Unsere Methode beim Produktvergleich: Bewusst-Heizen.de untersucht beim Vergleich nicht jeden einzelnen Artikel selbst im Sinne eines physischen Produkttests, wie ihn beispielsweise Stiftung Warentest oder Öko Test anhand fest definierter Kriterien vornehmen. Einzelne Artikel werden von uns sehr wohl physisch selbst getestet. FĂŒr andere Produkte wiederum werten wir bei unserem Online Test die Nutzererfahrung von verifizierten Online KĂ€ufern aus. Außerdem lassen wir unsere allgemeinen Erfahrungswerte mit bestimmten Herstellern, Marken und Produkteigenschaften einfließen.

Aufgrund dieser Vorgehensweise verzichten wir bei den von uns vorgestellten Produkten bewusst auf einen klassischen Testsieger, Testsiegel, Tabellen oder eine Rangfolge der verglichenen Produkte. Unsere Empfehlungen, teilweise auch bezeichnet als Sieger, Vergleichssieger, Preissieger, Leistungssieger oder Online Testsieger, haben wir unabhÀngig und nach bestem Wissen ausgewÀhlt!

Michael Claus

Autor

Michael Claus ist staatlich geprĂŒfter Techniker und Hausbesitzer. Als faktenorientierter Mensch bevorzugt er schlaue Lösungen. Mit ĂŒber 20 Jahren praktischer Erfahrung teilt er sein Fachwissen und seine umfangreiche Expertise gerne beim Schreiben von unabhĂ€ngigen Fachartikeln, Rezensionen und Produktvorstellungen.

Schreibe einen Kommentar

© 2024 - Bewusst Heizen