Infrarotheizung klein: 9 super Mini Heizkörper im Vergleich

Infrarotheizung klein Auswahl
Verfasst von: Michael Claus
Zuletzt aktualisiert am:

Soll die neue Infrarotheizung klein, aber oho sein? Wir haben uns 9 verschiedene Produkte n√§her f√ľr Dich angeschaut. Finde mit unserem Vergleich schnell heraus, worauf Du beim Kauf Wert legen solltest!

Eine kleine Infrarotheizung hat zwei wesentliche Vorteile: Der praktische Heizkörper erzeugt als Zusatzheizung schnell angenehme Wärme und verbraucht dabei je nach Nutzungsverhalten häufig noch nicht einmal viel Strom.

Kunden, die sich f√ľr eine Infrarotheizung klein interessieren, suchen die perfekte Erg√§nzung zur Hauptheizung. Sie wollen nur punktuell im Raum f√ľr etwas mehr W√§rme sorgen, beispielsweise am Waschbecken, Schreibtisch oder an der Werkbank.

Es gibt die Mini Infrarotheizung als Ger√§t f√ľr Wand oder Decke, als mobilen Heizstrahler zum schnellen Umstellen, als Standheizung, Turmheizer, Heizmatte oder sogar als Heizpaneel zum Aufklappen, damit sich die mobile Platzierung auf dem Tisch richtig einfach darstellt. Die Vielfalt ist wirklich gro√ü.

Zum Einsatz kommen kleine Infrarotstrahler deshalb an vielen Orten. Die meisten Modelle eignen sich ideal sowohl f√ľrs Bad als auch f√ľr B√ľro, Schlafzimmer, Terrasse, Garage oder Werkstatt, manche sogar f√ľr die Party im Garten. Die besten Ger√§te vereinen Leistung und Qualit√§t in einem Produkt.

Unsere Empfehlungen f√ľr Mini Infrarotheizungen

Unsere Empfehlung

Könighaus Infrarotheizung klein 130 Watt Wandgerät

Könighaus Infrarotheizung Wandheizung 130 Watt

Inkl. Smart Thermostat

Inkl. √úberhitzungsschutz

98% Wirkungsgrad

Verbraucherhinweis

G√ľnstiger Preis

Kesser Infrarotheizung klein 500 Watt Keramik Heizl√ľfter

Kesser Steckdosen Keramik Heizl√ľfter 500 Watt

Inkl. Thermostat

Keramik Heizelement

Hörbares Luft Gebläse

Verbraucherhinweis

Top Leistung

Klarstein Infrarotheizung klein 1300 Watt Heizstrahler Marmor

Klarstein HP Marble Blackline Infrarotheizung 1.300 Watt

Inkl. Thermostat

Marmor Speicherplatte

Sehr leistungsstark

Verbraucherhinweis

Zur besten Empfehlung f√ľr eine Infrarotheizung klein haben wir die Infrarot Wandheizung 130 Watt von K√∂nighaus gek√ľrt. Die Heizung des erfahrenen deutschen Markenherstellers √ľberzeugte uns mit dem besten Mix aus Leistung, Verarbeitung, Bedienung und Langlebigkeit.

Das kleinste Modell der erfolgreichen Könighaus P-Serie wird beispielsweise mit Smart Thermostat geliefert, das sich bequem per App steuern lässt. Zudem zeichnet sich diese Infrarotheizung neben ihrem ausgeglichenen Leistungsmix durch ein schlichtes und unauffälliges Design aus. Eine lange Garantie gibt’s obendrauf.

Den Kunden, die auf h√∂here Energieeffizienz verzichten k√∂nnen und die nur f√ľr gelegentliche Notf√§lle ein g√ľnstiges kleines Powerpaket suchen, k√∂nnte sich mit der 500 Watt Steckdosenheizung von Kesser eine interessante Alternative bieten.

Wer explizit nach dem Zauberzwerg mit top Leistung sucht, gerne auch zum etwas h√∂heren Preis, der wird wom√∂glich mit der Klarstein HP Marble Blackline Infrarotheizung mit 1.300 Watt gl√ľcklich.

Infrarotheizung klein: Die 9 besten Produkte im Vergleich

Alle kleinen Infrarotheizungen, die wir vergleichen, verf√ľgen √ľber eine qualitativ hochwertige Infrarot-W√§rmeplatte. Jeder Artikel kann sich hinsichtlich seiner Nutzung etwas unterscheiden und bietet spezifische Vorteile. Alle haben jedoch eines gemeinsam: Kunden sch√§tzen ihre hohe Qualit√§t.

Die besten Produkte einer Infrarotheizung klein:

  1. Könighaus Infrarot Wandheizung (130 Watt) mit Smart Thermostat und Steuerung per App
  2. Kesser Steckdosen Keramik Mini Heizl√ľfter (500 Watt) mit Keramik Heizelement und Thermostat
  3. Klarstein HP Marble Blackline Infrarotheizung (1.300 Watt) Heizkörper mit Wärmespeicher Marmorplatte
  4. Kesser Turm Infrarotstrahler (1.500 Watt/2.800 Watt) mit Fernbedienung und Oszillationsfunktion
  5. Bringer Infrarot Standheizung (300 Watt) Standgerät mit guter Power und langer Garantie
  6. Ecoheiz Infrarot Heizstrahler (400 Watt/800 Watt) mit 2 Heizstufen und Umkippschutz
  7. MiHeat Infrarotheizung W√§rmeplatte (150 Watt) mit selbstklebender R√ľckseite
  8. Sichler Infrarot Heizpaneel (165 Watt) klapp- und faltbar mit 3 Wärmestufen
  9. Mephisto Infrarotheizung f√ľr Stand, Wand und Decke (300 Watt) mit Smart Thermostat und Carbon Crystal Technik

Könighaus Infrarot Wandheizung 130 Watt mit Smart Thermostat und App-Steuerung

Könighaus Infrarot Wandheizung 130 Watt

Könighaus Infrarotheizung klein 130 Watt Wandgerät
Unsere Empfehlung

Die Infrarot Wandheizung mit 130 Watt von Könighaus ist, wie der Name schon sagt, eine elektrische Heizung zur Wandmontage. Punkten kann diese IR-Heizung vor allem mit ihrer großen Ausgewogenheit bei allen wichtigen Parametern.

Sie erzeugt f√ľr ihr Leistungsverm√∂gen eine ordentliche W√§rme, ist qualitativ hochwertig verarbeitet und findet genau die richtige Mischung aus Power, Effizienz und Bedienfreundlichkeit.

Das kleinste Modell der erfolgreichen Könighaus P-Serie gibt’s mit Smart Thermostat, das sich bequem per App steuern lässt. Die Infrarotheizung hat dank ihres hochwertig beschichteten Aluminiumrahmens ein schlichtes und unauffälliges Design.

Und bevor Missverst√§ndnisse aufkommen: Ist eine Infrarotheizung klein, aber oho, dann bedeutet das, sie eignet sich oft nur als Zusatzheizung und erzeugt lediglich punktuell mehr W√§rme. Zum Beispiel als Erg√§nzung √ľber dem Schreibtisch, der Werkbank oder neben dem Waschtisch. So eine Heizung ist nicht mit einer Hauptheizung f√ľr gro√üe R√§ume zu verwechseln.

In Sachen Gewährleistung bietet der erfahrene Heizungshersteller 5 Jahre Garantie von Herstellerseite plus 30 Tage Zufriedenheitsgarantie. Das ist ordentlich.

Ideale Raumgröße: 1-3 m² (tauglich nur als Zusatzheizung)

Pro

Top Preis-Leistungs-Verhältnis

40 x 50 x 1,8 cm klein

Inkl. Smart Thermostat und App

Inkl. doppelter √úberhitzungsschutz

Einfache Montage

Langlebig und wartungsfrei

IP44 Spritzwasserschutz

T√úV gepr√ľft

98% Wirkungsgrad

5 Jahre Garantie vom Hersteller

Kontra

Ungeeignet f√ľr Deckenmontage

Kesser Steckdosenheizung Mini Heizl√ľfter 500 Watt mit Keramik Heizelement und Thermostat

Kesser Steckdosen Keramik Mini Heizl√ľfter 500 Watt

Kesser Infrarotheizung klein 500 Watt Keramik Heizl√ľfter
G√ľnstiger Preis

Das Mini Powerpaket dieser 500 Watt Steckdosenheizung von Kesser arbeitet ausdr√ľcklich nicht so energieeffizient wie eine Infarot Wand- oder Standheizung. Aber das ist normal, schlie√ülich handelt es sich bei dem Produkt um einen Infrarot Heizstrahler mit L√ľfter und damit um eine ganz andere Klasse von Ger√§t.

Im direkten Vergleich mit anderen Heizl√ľftern k√∂nnte man n√§mlich wieder argumentieren, dass diese Infrarotheizung sehr wohl energieeffizient wirkt. Auf jeden Fall tut das Ger√§t seinen Job und ist dabei fast unschlagbar g√ľnstig in der Anschaffung.

Der Preis des handlichen Helferleins lag zum Zeitpunkt unseres Tests unter den wirklich g√ľnstigsten Angeboten. F√ľr seinen kleinen Preis bietet die Heizung eine Menge an Leistung und Funktionen.

Ein einfach regelbares Thermostat mit Fernbedienung ist beispielsweise an Bord. Ein hochwertiges LED Display, ein Timer und ein 90 Grad drehbarer Konturenstecker geh√∂ren ebenfalls zum Zubeh√∂r. Und ein Mini-Heizgebl√§se sorgt daf√ľr, dass die warme Luft der Keramikplatte gut im Raum verteilt wird.

Au√üerdem gilt, wie es bei Heizl√ľftern stets zu den gro√üen Vorteilen z√§hlt: Der Mini Heizl√ľfter ist allzeit mobil. Wo auch immer Du gerade W√§rme brauchst, ist diese Infrarot-Heizung einfach mit dabei.

Ideale Raumgröße: 6-9 m² (tauglich nur als Zusatzheizung)

Pro

G√ľnstiger Preis

18 x 12 x 11 cm mini klein

Inkl. Thermostat

Inkl. Fernbedienung

Inkl. √úberhitzungsschutz

Inkl. Mini-Heizgebläse

Keramik Wärmespeicher

Super mobil

Kontra

Kleiner Stromfresser

Heizgebläse läuft lange nach

Nicht als Frostwächter geeignet

Nicht smart (keine Steuerung per App)

Klarstein HP Marble Blackline Infrarotheizung 1.300 Watt Heizkörper mit Wärmespeicher Marmorplatte

Klarstein HP Marble Blackline Infrarot 1.300 Watt

Klarstein Infrarotheizung klein 1300 Watt Heizstrahler Marmor
Top Leistung

Die Klarstein HP Marble Blackline Infrarotheizung mit 1.300 Watt ist ein mittlerer bis kleiner mobiler W√§rmespeicher f√ľr k√ľhle Tage. F√ľr seine Leistungsaufnahme von 2.000 Watt bietet dieser Infrarot Heizstrahler mit einem W√§rme Output von nur 1.300 Watt jetzt zwar nicht die ganz so dolle Effizienz.

Daf√ľr aber wirkt die abgegebene W√§rmeleistung umso kr√§ftiger. Der Kleine hat richtig Power! Und deshalb hat er es bei uns in der Kategorie Leistung bei den kleinen Infrarotstrahlern auch auf die beste Platzierung gebracht.

Positiv in punkto Effizienz kommt ausgleichend hinzu, dass der Marmor Wärmespeicher in der Tat noch lange nach Abschalten der eigentlichen Infrarotheizung nachwärmt. Das hilft wiederum beim Energie sparen.

Mit dem intelligenten Thermostat lässt sich bei der Heizung die Termperatur stufenlos einstellen. Eine Frostschutzfunktion ist on top an Bord. Dank Rahmen aus Aluminium macht der Heizkörper einen hochwertigen Eindruck.

Ideale Raumgröße: 18-22 m²

Pro

Top Leistung

48 x 67 x 25 cm klein

Inkl. Thermostat mit Frostschutz

Inkl. √úberhitzungsschutz

Inkl. Kippschutz

Marmor Wärmespeicher

Leise, weil ohne L√ľfter

Heizt sehr schnell

Kontra

Etwas höherer Preis

Kleiner Stromfresser

Nicht smart (keine Steuerung per App)

Kesser Turm Infrarotstrahler 1.500 Watt/2.800 Watt mit Fernbedienung und Oszillationsfunktion

Kesser Turm Infrarot Heizkörper 1.500/2.800 W

Kesser Infrarotheizung klein 2800 Watt Turmheizstrahler

Wer nicht ganz so dolle auf die Stromrechnung schauen muss und sich einen sch√∂nen Infrarotstrahler mit fast √ľberbordender Leistung w√ľnscht, f√ľr den ist eventuell der Kesser Turm Infrarot Heizstrahler 1.500/2.800 Watt etwas f√ľr die Merkliste.

Auf Platz 1 unserer Empfehlung in Sachen Leistung ist diese Infrarotheizung nur deshalb nicht gelandet, weil sie zulasten der Energieeffizienz fast schon ein bisschen zu viel Kraft bietet. Und so richtig klein ist dieser Heizkörper mit seiner Höhe von 100 cm auch nicht mehr.

Daf√ľr √ľberzeugt das Heizger√§t durch super Mobilit√§t, hohe Qualit√§t und f√ľrs Auge ist es auch noch was. Das Design ist toll. Ein Infrarot-Heizstrahler mit Keramik-Heizelement, der wie ein Mini Kamin wirkt, zumindest wenn man das sog. ‚ÄěKaminfenster‚Äú zuschaltet.

Touch-Display, Fernbedienung und Timer ermöglichen eine bequeme Handhabung des Geräts. Dank seiner 60 Grad Oszillationsfunktion bietet der Heizturm sogar Rundum-Wärme.

Das macht diese IR-Heizung zum perfekt wärmenden Begleiter auch bei herausfordernden Bedingungen, wie zum Beispiel beim Heizen auf der Terrasse, im Garten oder im Wintergarten.

Ideale Raumgröße: 25-30 m²

Bringer Infrarot Standheizung 300 Watt mit guter Power und langer Garantie

Bringer Infrarot Standheizung 300 Watt

Bringer Infrarotheizung klein 300 Watt Standgerät

Die Bringer Infrarot Standheizung 300 Watt ist auf jeden Fall ein Ger√§t, das unter die Kategorie Infrarotheizung klein f√§llt. Ebenso wie die Modelle der Sparte Heizl√ľfter z√§hlt sie zu den mobilen kleinen Heizsystemen.

Anders als diese ist sie jedoch wieder ein Heizsystem, das ohne Zweifel energieeffizient arbeitet. Ganz besonders gilt diese Tatsache f√ľr die Standheizung der deutschen Qualit√§tsmarke Bringer, die als kleine Zusatzheizung gute Dienste leistet.

Der Infrarot Elektroheizk√∂rper √ľberzeugt neben seiner Energieffizienz durch ein smartes WiFi-Thermostat (BRTW) f√ľrs bequeme Handling, einem doppeltem √úberhitzungsschutz f√ľr noch mehr Sicherheit und mit leichtg√§ngigen Rollen unter den Standf√ľ√üen erm√∂glicht sie h√∂chste Mobilit√§t.

Der Heizk√∂rper ist T√úV gepr√ľft und nach Schutzklasse IP44 gegen Staub und Spritzwasser gesch√ľtzt. Mit seinem unauff√§lligen, flachen und modernen Design f√ľgt er sich prima und unauff√§llig in nahezu jede moderne Einrichtung ein.

Ideale Raumgröße: 4-6 m² (tauglich nur als Zusatzheizung)

Ecoheiz Infrarot Heizstrahler 400 Watt/800 Watt mit 2 Heizstufen und Umkippschutz

Ecoheiz Infrarot Heizkörper 400/800 Watt

Ecoheiz Infrarotheizung klein 800 Watt Heizl√ľfter

Der Ecoheiz Infrarot Heizstrahler 400/800 Watt ist ein m√§chtiger kleiner Geselle unter den Mini Heizstrahlern mit Gebl√§se. Das einfach gebaute Ger√§t ist g√ľnstig, hat kaum Schnickschnack an Bord und tut sein Werk, wenn es gebraucht wird.

Es handelt sich bei dieser Heizung um einen leichten tragbaren Infrarot Heizl√ľfter mit geringen Abmessungen und ebenso geringem Gewicht f√ľr die flexible Nutzung im Innenbereich. Beim Heizen verursacht er leichte Ger√§usche unter 40 Dezibel.

Was den Energiehunger angeht, besonders auf der oberen der beiden Heizstufen, arbeitet diese Infrarotheizung nicht immer wirklich effizient. Da kein Thermostat von Hause aus integriert ist, empfiehlt sich der zusätzliche Kauf eines solchen Zubehör.

Zumindest ein einfaches Steckdosenthermostat kann die Energieeffizienz des Ger√§ts noch deutlich steigern. Kaum zu steigern ist allerdings f√ľr diese Preisklasse die Sicherheit.

Die Mini Infrarotheizung von Ecoheiz schaltet sich im Falle eines Umkippens automatisch ab. Ein doppelter √úberhitzungsschutz beugt weiteren Missgeschicken vor.

Ideale Raumgröße: 5-11 m² (tauglich nur als Zusatzheizung)

MiHeat Infrarotheizung W√§rmeplatte 150 Watt mit selbstklebender R√ľckseite

Ecoheiz Infrarot Heizkörper 400/800 Watt

MiHeat Infrarotheizung klein 150 Watt Heizmatte

Die MiHeat Infrarotheizung Wärmeplatte 150 Watt ist ein echter kleiner Exot in der Kategorie Infrarotheizung klein. Allerdings einer, den immer mehr Kunden lieben und schätzen lernen, wie die positiven Kundenbewertungen zeigen.

Der ultraflache Heizk√∂rper ist f√ľr die Anwendung auf dem Fu√üboden gedacht. Zum Beispiel unter dem Schreibtisch macht sich das praktische Ger√§t formidabel. Wirklich praktisch ist auch die selbstklebende R√ľckseite der Infrarotheizung, denn so verrutscht im Anwendungsfall nichts. Alles heizt da, wo es heizen soll: sprichw√∂rtlich fu√üwarm!

Ein Thermostat √ľber den obligatorischen Ein-/Ausschalter hinaus besitzt das einfache Ger√§t leider nicht. Das l√§sst sich bei Bedarf aber gerne nachr√ľsten, sprich extra kaufen.

Einstellen l√§sst sich der ohnehin m√§√üige Energiehunger des Ger√§ts und dessen W√§rmeabgabe dennoch ziemlich einfach. Am Ein-/Ausschalter der kleinen Infrarot-Heizung befindet sich n√§mlich ein Drehdimmer, an dem Du die gew√ľnschte W√§rme von 40 bis 150 Watt ausregeln kannst.

Ideale Raumgröße: 1-2 m² (tauglich nur als Zusatzheizung)

Sichler Infrarot Heizpaneel 165 Watt klapp- und faltbar mit 3 Wärmestufen

Sichler Infrarot Heizpaneel faltbar 165 Watt

Sichler Infrarotheizung klein 150 Watt Heizmatte faltbar

Noch so ein erstaunlicher und dennoch n√ľtzlicher Exot in der Kategorie Infrarotheizung klein ist das faltbare Infrarot Heizpaneel 165 Watt von Sichler. Das Ger√§t ist einmal mehr wirklich nur als punktuelle Zusatzheizung ausgelegt.

Diese Aufgabe erf√ľllt die Heizung jedoch prima. Kunden berichten immer wieder davon, dass die kleine Infrarotheizung ihnen so manche kalte Episode am Schreibtisch im B√ľro, am Baby-Wickeltisch oder sogar im Zelt, Camper und Caravan erspart hat.

Die Infrarotheizung strahlt im Rahmen ihrer Leistungsf√§higkeit wirklich angenehme W√§rme aus. Doch Vorsicht: Das gilt nur, solange sie aufrecht steht (wie abgebildet). Eine automatische Sicherheitsvorrichtung sorg n√§mlich daf√ľr, dass sich die Heizung beim Umfallen aus Sichherheitsgr√ľnden selbst abschaltet.

Zeitlich gibt es ebenfalls eine Abschaltautomatik aus Sicherheitsgr√ľnden. Nach l√§ngstens 3 Stunden Dauerbetrieb am St√ľck, geht die Heizung von alleine aus. Wer weiter heizen m√∂chte, muss sie dann wieder einschalten.

Ideale Raumgröße: 0,5-2 m² (tauglich nur als Zusatzheizung)

Mephisto Infrarotheizung f√ľr Stand, Wand und Decke 300 Watt mit Smart Thermostat und Carbon Crystal Technik

Mephisto Infrarotheizung Wand & Deckel 300 Watt

Mephisto Infrarotheizung klein 300 Watt Wand Decke

Die Mephisto 300 Watt Infrarotheizung f√ľr Wand und Decke ist erst relativ neu am Markt, hat daf√ľr aber schon viele treue Fans gefunden. Die Kunden scheinen zufrieden zu sein.

Das kleinste Ger√§t innerhalb einer Serie von modernen Stand- und Wandheizungen, die zugleich auch als Deckenheizung taugen, verf√ľgt √ľber alle wesentlichen Features, die auch die besten Ger√§te von der Konkurrenz bieten.

√úber ein Smart Thermostat kann der Verbraucher die Heizung bequem steuern. Das geht entweder per Fernbedienung oder per Handy √ľber eine App. Das Thermostat funktioniert sogar in Kombination mit allen g√§ngigen Sprachassistenten wie Alexa, Google und Siri.

Die Carbon Crystal Technik sorgt f√ľr eine pflegeleichte und langlebige Oberfl√§che des Heizk√∂rpers. Der Rahmen des Ger√§ts, der aus Aluminium besteht, scheint hochwertig und gut verarbeitet zu sein.

Die Wärme selbst verteilt die Infrarotheizung geichmäßig im ganzen Raum. Ein Überhitzungsschutz ist selbstverständlich integriert. Die Energieeffizienz von 98 Prozent, mit der die Heizung arbeitet, liegt am oberen Limit in dieser Geräteklasse.

Ideale Raumgröße: 4-6 m² (tauglich nur als Zusatzheizung)

Darauf solltest Du beim Kauf einer Infrarotheizung klein achten

Wir raten Dir, bei der Auswahl des f√ľr Dich passenden Artikels ein paar wichtige Kriterien zu beachten. Was Du auf jeden Fall bei einer Infrarotheizung klein ber√ľcksichtigen solltest, listen wir Dir gerne kurz im √úberblick auf:

  1. Funktionsweise
    Eine Infrarotheizung ist eine indirekte Heizung, die mit Strahlungsw√§rme heizt. √úber ihre Heizfl√§che strahlt sie elektromagnetische W√§rmewellen in den Raum ab, die sog. Infrarot Strahlung. Diese W√§rmewellen wiederum erw√§rmen W√§nde, M√∂bel oder K√∂rper im Raum, die dann ebenso mitheizen. Produkte wie Infrarotheizungen spielen ihre Vorteile besonders gut in ordentlich ged√§mmten R√§umen aus. F√ľr schlechter isolierte R√§ume sind sie weniger gut zum Heizen geeignet.
  2. Leistung passend zur Raumgröße
    Kalkuliere vorher, welche R√§ume Du mit einer Infrarotheizung beheizen m√∂chtest und welche Fl√§che bzw. welches Raumvolumen diese R√§ume haben. Die zur Heizung passenden Raumgr√∂√üen sind h√§ufig unter den Produktdetails erw√§hnt. Entscheidest Du Dich f√ľr eine zu kleine Heizung, wird sie Deine R√§ume nicht richtig heizen. Entscheidest Du Dich f√ľr eine zu gro√üe Heizung, verbraucht sie zu viel Strom und treibt die Stromkosten nach oben.
  3. Ratgeber f√ľr Heizungsklassen
    Wann ist eine Infrarotheizung klein und wann nicht? Der Vergleich ist schwer. Als kleine Infrarotheizungen gelten normalerweise Modelle, die beispielsweise ohne Probleme unter einen Schreibtisch oder andere B√ľrom√∂bel passen. Ob eine Infrarotheizung klein ist, dar√ľber entscheidet freilich immer auch ein bisschen die Ger√§teklasse mit. Eine kleine Wandheizung ist zum Beispiel etwas anderes als ein kleiner Heizl√ľfter.
  4. Gute Energieeffizienz der Heizung
    Vergleich die Energieeffizienz verschiedener Infrarotheizungen. Sie sagt Dir, welche Infrarotheizung klein bei vergleichbarer Leistung die wenigste Energie ben√∂tigt. Die besten Infrarotheizungen arbeiten mit einer Energieeffizienz von ca. 98 Prozent. Effiziente Ger√§te verbrauchen weniger Energie, sch√ľtzen die Umwelt und schonen Deinen Geldbeutel, wenn die Stromrechnung ins Haus flattert.
  5. Zubehör und Funktionsumfang
    Verschiedene kleine Infrarotheizungen bieten beim Produktumfang praktische Vorteile und Funktionen an. Einige davon steigern den Komfort, andere erhöhen die Effizienz. Zum Beispiel können Timer, Fernbedienung, Steuerung per App oder ein Thermostat praktische Artikel sein. Vergleich, was Du wirklich brauchst. Ein Thermostat empfiehlt sich auf jeden Fall stets.
  6. Thermostatpflicht
    Empfehlung allein der N√ľtzlichkeit halber ist beim Thema Thermostat noch untertrieben. Gesetzlich ist das sogar Pflicht. Infrarotheizungen d√ľrfen laut EU-Verordnung 2015/1188 ausschlie√ülich mit Thermostat betrieben werden. Damit will der Gesetzgeber die Energieeffizienz st√§rken und etwas f√ľr den Klimaschutz tun. Bekommst Du die Lieferung der Infrarotheizung also ohne Thermostat, bist Du verpflichtet, Dir selbst eines zu kaufen und zu installieren. Besser ist also, das Ger√§t hat gleich eines.
  7. Preis
    Vergleich die Preise mehrerer kleiner Infrarotheizungen, um das f√ľr Dich beste Preis-Leistungs-Verh√§ltnis herauszufinden. Unserer Erfahrung und unseren Recherchen nach sollte eine gute Infrarotheizung klein mindestens 20 Euro kosten, wenn es ein Heizl√ľfter oder -strahler ist. Die Preise f√ľr die besten Modelle bei Wand- und Deckenheizungen fangen bei ca. 100 Euro an.
  8. Garantie und Service
    Achte darauf, dass Dir f√ľr die Infrarotheizung klein eine m√∂glichst lange Garantie angeboten wird. Die besten Marken und Hersteller bieten eine Garantielaufzeit von 5 Jahren, teilweise sogar von 10 Jahren an. Je l√§nger die Garantie ausf√§llt, desto besser bist Du im Falle eines tats√§chlichen technischen Ausfalls vor einer teuren Ersatzinvestition gesch√ľtzt.
  9. Sicherheit
    Infrarotheizungen sind und bleiben Elektroheizungen. Behalte deshalb die Sicherheit gut im Blick. Jede gute Elektroheizung sollte zum Beispiel √ľber einen √úberhitzungsschutz verf√ľgen. Achte vor dem Kauf zudem auf einschl√§gige Zertifikate. Die besten Infrarotheizungen sind vom T√úV gepr√ľft und verf√ľgen √ľber eine g√ľltige GS-Kennzeichnung (Gepr√ľfte Sicherheit).

Häufige Fragen und Antworten zum Thema Infrarotheizung klein

Wie klein darf eine Infrarotheizung sein, damit sie noch gut ist?

Es ist schwierig, dazu pauschale Tipps zu geben. Es gibt gute kleine Heizungen und schlechte große, ebenso kann es sich andersherum verhalten. Vergleich einfach die Leistungsparameter und mach Dir ein eigenes Bild. Bedenke jedoch, dass die meisten kleinen Heizungen dem Sinn der Sache nach nur gute Zusatzheizungen sein können. Das gebietet die Physik.

√úber wie viel Watt sollten kleine Infrarotheizungen f√ľr den Schreibtisch verf√ľgen?

F√ľr angenehme W√§rme unter oder √ľber dem Schreibtisch reichen in der Regel gute Infrarotheizungen mit 150 bis 300 Watt vollkommen aus. St√§rkere Ger√§te w√ľrden den Raum √ľber den Schreibtischbereich hinaus deutlich mitheizen und w√§ren vermutlich nur Energieverschwendung.

Wie viel Strom verbraucht ein Infrarotheizung klein mit 150 Watt?

Der Stromverbrauch einer kleinen Infrarotheizung h√§ngt von der H√§ufigkeit ihrer Nutzung ab. Heizt Du mit einer 150 Watt-Infrarotheizung beispielsweise an 180 Tagen im Jahr zu jeweils 8 Stunden am Tag, ergibt das 1.440 Heizstunden, in denen Du 216 kWh Strom verbrauchst. Angenommen, Du zahlst bei Deinem Stromtarif 0,30 Euro/kWh, w√ľrden die Stromkosten dieser kleinen Infrarot-Heizung folglich mit 64,80 Euro pro Jahr auf Deiner Stromrechnung auftauchen.

Kaufratgeber zu elektrischen Heizsystemen:

Verbraucherhinweis: Bewusst-Heizen.de bietet seinen Lesern eine neutrale und unabh√§ngige Kaufberatung. Du findest auf unserer Website Produktempfehlungen und Kaufratgeber von unserer Redaktion. Unsere Produktlinks sind Affiliatelinks, die zu unseren Partnershops weiterleiten. Solltest Du nach dem Klick im Partnershop kaufen, erhalten wir daf√ľr eine kleine Provision. Auf den Kaufpreis hat dies f√ľr Dich keine Auswirkung! Durch diese Vermarktung k√∂nnen wir sicherstellen, dass die Nutzung unserer sorgf√§ltig recherchierten und erstellten Inhalte kostenfrei f√ľr alle Leser bleibt.

© 2022 - Bewusst Heizen