Mobile Gasheizung: 7 heiße Alternativen im Vergleich

Mobile Gasheizung Vergleich
Verfasst von: Michael Claus
Zuletzt aktualisiert am:

Eine mobile Gasheizung ist die schnelle Heizungslösung fĂŒr Garten, Werkstatt und Ferienhaus. Auch fĂŒr Übergangs- und Notsituationen ist sie eine perfekte Alternative. Wir haben fĂŒr Dich 7 mobile Gasheizungen verglichen. Worauf Du beim Kauf achten solltest, verrĂ€t Dir unser Vergleich!

Mobile Gasheizungen sind in vielen Situationen gute Zusatz- und ErgÀnzungsheizungen. Solche Gasheizstrahler bieten Dir eine einfache und bequeme Möglichkeit, das Garten- oder Ferienhaus, den Wohnwagen, das Vorzelt oder die Werkstatt schnell und angenehm warm zu heizen.

Jede gute tragbare Gasheizung bietet drei wesentliche Vorteile: Die GerĂ€te besitzen kompakte Abmessungen. Sie sind relativ leicht zu transportieren und auf jeden Fall sehr mobil im Einsatz. Zudem ist ihre Bedienung fĂŒr gewöhnlich ein Kinderspiel, viel falsch machen kann man da nicht.

Eine mobile Gasheizung ist wunderbar unabhĂ€ngig von sonstiger Infrastruktur. Du benötigst keine anderen Medien, AnschlĂŒsse oder gar Verrohrungen. Nicht einmal Strom aus der Steckdose ist zur Erzeugung von WĂ€rme vonnöten. Nur das GerĂ€t selbst und eine Gasflasche sind zum Heizen erforderlich.

Der Produktklasse nach sind mobile Gasheizungen normalerweise unabhĂ€ngige StandgerĂ€te, die Gas durch Verbrennung in gemĂŒtliche WĂ€rme umwandeln. Als FlĂ€chen und Keramik Heizstrahler arbeiten sie im Vergleich relativ effizient und sind sehr heizstark. Jetzt die GerĂ€te Bewertungen in unserem Ratgeber Artikel lesen und alle Informationen dazu erfahren, welches Modell wie gut heizen kann und welches Zubehör empfehlenswert ist!

Unsere Empfehlungen fĂŒr mobile Gasheizungen

Unser Sieger

Kesser Mobile Gasheizung 4200 Watt StandgerÀt Infrarot Keramik Gasheizer Gasflasche Silber

Kesser mobile Gasheizung 1.500-4.200 Watt

Preis-Leistung top

3 Heizstufen

Inkl. Kippschutz

GĂŒnstiger Preis

TroniTechnik Mobile Gasheizung 4200 Watt Gasheizer StandgerÀt

TroniTechnik Gasheizofen 1.500-4.200 Watt

3 Heizstufen

Inkl. Kippschutz

Inkl. Schlauch mit Druckregler

Top Leistung

Kesser Mobile Gasheizung 4200 Watt StandgerÀt Infrarot Keramik Gasheizer Gasflasche Schwarz

Kesser Infrarot Katalytofen Gasofen 1.600-4.200 Watt

Schönes Tonnen-Design

3 Heizstufen

Sehr leistungsstark

Unsere top Empfehlung in der Kategorie Mobile Gasheizung ist das Infrarot mobile Gasheizung StandgerĂ€t 1.500-4.200 Watt von Kesser*. Das Produkt fĂŒr den flexiblen Gebrauch punktet mit einem sehr ordentlichen Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis. Das meinen wir und viele Kunden ebenso.

Die tragbare Gasheizung bietet neben einem vernĂŒnftigen Preis eine tolle Heizleistung, die Du ĂŒber 3 Heizstufen regeln kannst. Seine Arbeit erledigt das Produkt gassparend nach Energieeffizienzklasse A. Alle wichtigen Sicherheitseinrichtungen sind ebenfalls werksseitig verfĂŒgbar. Außerdem gibt’s bei Lieferung gleich noch praktisches Zubehör wie etwa eine SchutzhĂŒlle zur Aufbewahrung in der heizfreien Zeit dazu.

Wer Interesse an einem sehr gĂŒnstigen Gasheizer hat, sollte sich den Mobilen Gasheizofen mit 4.200 Watt von TroniTechnik* mal nĂ€her anschauen. Das Produkt ist im Vergleich ein wirklich sehr gĂŒnstiges Angebot. An Funktionen, Zubehör und Ausstattung hat dieses schlichte GerĂ€t in Schwarz sogar alles Notwendige gleich an Bord.

Unser Leitungschampion, der Infrarot Katalytofen Gasheizer mit 1.600-4.200 Watt von Kesser* punktet im vergleichenden Online Test neben der Abgabe von ordentlich WĂ€rmeleistung zusĂ€tzlich durch optische Highlights. Uns jedenfalls gefĂ€llt, wie vielen Nutzern gleichermaßen, dass der schicke Tonnen Gasheizer in Schwarz ebenso gut heizen kann, wie er auch aussieht. Tolle Kombination!

Mobile Gasheizung: Die 7 besten Produkte im Detail

Jede mobile Heizung mit Gas, die wir in unserem Ratgeber Artikel anhand unserer Vorgehensweise** vergleichen, verfĂŒgt ĂŒber hochwertige und sichere Heizelemente. Jeder Artikel ist ein VerbrennungsgerĂ€t mit allen Vorteilen und Nachteilen. Vorsicht im Umgang ist geboten. Jede von uns vorgestellte mobile Gasheizung ist jedoch im Vergleich bei richtiger Anwendung ein sicherer Artikel, bei dem Leistung und QualitĂ€t stimmen!

Unsere top Empfehlungen fĂŒr mobile Gasheizungen:

Kesser Infrarot mobile Gasheizung StandgerĂ€t 1.500-4.200 Watt mit Druckregler, Schlauch und SchutzhĂŒlle

Kesser Infrarot mobile Gasheizung StandgerÀt 1.500-4.200 Watt

Kesser Infrarot Mobile Gasheizung StandgerÀt 4200 Watt Keramik Gasheizer Gasflasche Silber
Unser Online Testsieger

Kalte Tage schnell mit schöner WĂ€rme ĂŒberbrĂŒcken? Das geht unserer Meinung nach am besten mit unserem Mobile Gasheizung Online Testsieger, dem Infrarot mobile Gasheizung StandgerĂ€t mit 1.500-4.200 Watt von Kesser*. Das HeizgerĂ€t zum moderaten Preis ist ein beachtlicher Kraftprotz, der schon viele Kunden durch sein gutes Gesamtpaket ĂŒberzeugt hat.

Der Katalytofen heizt ĂŒber ein modernes Infrarot Keramik Heizfeld und zwar, wie fĂŒr die Produktklasse ĂŒblich, mit Brennstoff aus einer Propan Gasflasche. Sowohl 5 kg Flaschen* als auch 11 kg Flaschen* können einfach hinten im StandgerĂ€t angeschlossen und verstaut werden.

Mit dem robusten Stufenregler auf der Oberseite der Heizung kannst Du zwischen drei Heizstufen zu 1.500, 2.800 und 4.200 Watt wĂ€hlen. Die HeizflĂ€che schĂŒtzt ein modernes Edelstahl Schutzgitter, so ist der sichere Alltagsgebrauch gewĂ€hrleistet. Eine SchutzhĂŒlle ist bei Lieferung und Versand ebenfalls dabei.

Sicherheit wird bei diesem Artikel ohnehin groß geschrieben: Der gasbetriebene Infrarotstrahler verfĂŒgt ĂŒber ein stabiles GehĂ€use. Auf der RĂŒckseite sichert ein zusĂ€tzliches Halteblech die Gasflasche. Ein seitlicher Kippschutz, eine Flammendurchschlagssicherung und natĂŒrlich (ganz wichtig!) eine Sauerstoffmangelsicherung sind weitere praktische Sicherheitsmerkmale.

Unterm Strich können wir fĂŒr diesen hĂŒbschen Gas Heater deshalb bewusst die Aussage treffen: Mit dem Mobilen Infrarot Gasheizung StandgerĂ€t mit 1.500-4.200 Watt von Kesser* trifft jeder eine gute Wahl, der auf der Suche nach einem grundsoliden Gasheizer ist. Das Produkt punktet auf allen Ebenen mit guten Funktionen, Kennzahlen und Leistungswerten.

Ideale RaumgrĂ¶ĂŸe: 12-35 mÂČ (in gut belĂŒfteten InnenrĂ€umen)

Vorteile

Gutes Preis-Leistungs-VerhÀltnis

Gute Heizleistung

3 Heizstufen

Inkl. SchutzhĂŒlle

Inkl. Kippschutz

Inkl. Flammendurchschlagssicherung

Inkl. Sauerstoffmangelsicherung (ODS & FFD)

Energieeffizienzklasse A

FĂŒr Propangas & Butangas

FĂŒr Gasflaschen 5 kg* & Gasflaschen 11 kg*

GrĂ¶ĂŸe: 42 x 74 x 35 cm

Gewicht: 17 kg

2 Jahre Herstellergarantie

30 Tage RĂŒckgaberecht

Nachteile

SchutzhĂŒlle passt nur auf GerĂ€t ohne Flasche

Gasflasche ist extra zu kaufen

TroniTechnik mobiler Keramik Gasheizofen 4.200 Watt mit Überhitzungsschutz, BerĂŒhrungsschutz, Kippschutz und Gasdruckregler

TroniTechnik mobiler Keramik Gasheizofen 1.500-4.200 Watt

TroniTechnik Mobile Gasheizung 4200 Watt Gasheizer StandgerÀt
GĂŒnstiger Preis

Der Mobile Keramik Gasheizofen mit 1.500-4.200 Watt von TroniTechnik* ist ein wirklich sehr gĂŒnstiges Angebot. Bei unserem Mobile Gasheizung Online Test war er im Vergleich eine der gĂŒnstigsten Alternativen in seiner Produktklasse.

ZĂŒnden kannst Du den tragbaren Gas Heizstrahler einfach durch elektrische PiezozĂŒndung. Einmal in Betrieb hast Du die Wahl zwischen drei verschiedenen Heizstufen. Die geringste WĂ€rmestufe arbeitet mit 1.500 Watt Leistung, die höchste miti 4.200 Watt. Vorne am praktischen Gas Heizstrahler in schlichtem Schwarz schĂŒtzt ein Gitter vor versehentlichen Verbrennungen.

Anschluss und Schlauch fĂŒr die wahlweise 5 kg Flasche* oder 11 kg Flasche* Propangas machen einen soliden Eindruck. Ein Gasdruckregler ist am Gasschlauch serienmĂ€ĂŸig verbaut.

FĂŒnf anstatt der hĂ€ufig nur vier leichtlĂ€ufigen Rollen sorgen unterm HeizgerĂ€t dafĂŒr, dass Du es besonders bequem ĂŒberall dort platzieren kannst, wo Du es schön warm haben willst. Bei Lieferung und Versand gleich dabei sind in puncto Sicherheit außerdem ein integrierter Kippschutz und eine automatische RaumluftĂŒberwachung.

Sinkt der Sauerstoffgehalt im Raum unter ein kritisches Niveau, greift die Sauerstoffmangelsicherung und schaltet den Brenner ab. Alles in allem ist dieser gĂŒnstige Gasheizer also vielleicht nicht der Schönste von allen, dafĂŒr aber erledigt der Mobile Keramik Gasheizofen mit 1.500-4.200 Watt von TroniTechnik* seinen Job offenkundig souverĂ€n und der heißt: Heizen!

Ideale RaumgrĂ¶ĂŸe: 12-35 mÂČ (in gut belĂŒfteten InnenrĂ€umen oder Zelten)

Vorteile

GĂŒnstiger Preis

Gute Heizleistung

3 Heizstufen

Inkl. Edelstahl Schutzgitter (BerĂŒhrungsschutz)

Inkl. Überhitzungsschutz

Inkl. Kippschutz

Inkl. Sauerstoffmangelsicherung

Energieeffizienzklasse A

FĂŒr Propangas & Butangas

FĂŒr Gasflaschen 5 kg* & Gasflaschen 11 kg*

GrĂ¶ĂŸe: 44 x 74 x 42 cm

Gewicht: 7,5 kg

2 Jahre Garantie vom Hersteller

30 Tage RĂŒckgaberecht

Nachteile

Gasflasche ist extra zu kaufen

Kesser Infrarot Katalytofen Gasofen 1.600-4.200 Watt mit Druckregler, Schlauch und SchutzhĂŒlle

Kesser Infrarot Katalytofen Gasofen Standheizung 1.600-4.200 Watt

Kesser Mobile Gasheizung 4200 Watt StandgerÀt Infrarot Keramik Gasheizer Gasflasche Schwarz
Top Leistung

Mit dem Infrarot Katalytofen Gasofen mit 1.600-4.200 Watt von Kesser* stellt sich bei unserem Vergleich ein echtes Leistungsmonster vor. Im Vergleich mit anderen GerÀten der Produktklasse liefert der Artikel trotz Àhnlicher Kennzahlen unserer Beurteilung nach noch ein bisschen bessere Ergebnisse bei Heizleistung und Verteilung der WÀrme.

Zurecht sind viele Kunden deshalb mit dieser mobilen Gasheizung sehr zufrieden. Um kalte Tage in FrĂŒhling, Herbst und Winter schön warm zu verbringen, ist dieser Heizstrahler eine heiße Empfehlung absolut wert. Etliche Kunden nutzen das Produkt fĂŒr Ferienhaus, Wintergarten, Werkstatt oder als Campingheizung.

Optisch macht dieser Kesser Gasheizer unserer Meinung nach sogar so viel her, dass es fast schade wirkt, diesen Heizstrahler nur in der Werkstatt einzusetzen. Das schicke runde Tonnen-Design in Schwarz verleiht dem Produkt beinahe die Aura eines kleinen Kamins. In jedem Fall heizt dieser Gas Infrarotstrahler nach Herstellerangaben selbst grĂ¶ĂŸere RĂ€ume mĂŒhelos auf. Das Infrarot Keramik Heizelement wirkt dabei auf uns qualitativ besonders hochwertig.

Mit dem bequemen Stufenregler auf der Oberseite der Heizung kannst Du drei Heizstufen von 1.600 ĂŒber 2.600 bis hin zu 4.200 Watt ansteuern. Das GerĂ€t arbeitet sowohl mit 5 kg Flaschen* als auch mit 11 kg Flaschen*.

Eine SchutzhĂŒlle, die den ganzen Heizkörper samt Gasflasche umhĂŒllen kann, gibt’s bei Lieferung und Versand auch noch hinzu. Und weil sich die Sicherheitsmerkmale, wie etwa ein seitlicher Kippschutz, eine Flammendurchschlagssicherung und natĂŒrlich eine Sauerstoffmangelsicherung, ebenfalls von ihrer besten Seite zeigen, lautet unser Fazit fĂŒr den Infrarot Katalytofen Gasofen mit 1.600-4.200 Watt von Kesser*: Beide Daumen hoch!

Ideale RaumgrĂ¶ĂŸe: 15-40 mÂČ (in gut belĂŒfteten InnenrĂ€umen)

Vorteile

Top Leistung

Nettes Tonnen Design

3 Heizstufen

Infrarot Katalyt Gasheizelement aus Keramik

Inkl. SchutzhĂŒlle

Inkl. Kippschutz

Inkl. Flammendurchschlagssicherung

Inkl. Sauerstoffmangelsicherung (ODS & FFD)

Energieeffizienzklasse A

FĂŒr Propangas & Butangas

FĂŒr Gasflaschen 5 kg* & Gasflaschen 11 kg*

GrĂ¶ĂŸe: 48 x 79 x 48 cm

Gewicht: 17 kg

2 Jahre Herstellergarantie

30 Tage RĂŒckgaberecht

Nachteile

Gasflasche ist extra zu kaufen

Blumfeldt Andora Deluxe mobiler Gasheizofen 2.000-3.400 Watt mit Thermostat, 2 Heizstufen und 360 Grad Rundum Flammenblick

Blumfeldt Andora Deluxe mobiler Gasheizofen 2.000-3.400 Watt

Blumfeldt Mobile Gasheizung 3400 Watt StandgerÀt Gasheizer Gasflasche
Romantische mobile Gasheizung Innenraum mit Flammenspiel

Der Mobile Gasheizkamin Andora Deluxe mit 2.000-3.400 Watt von Blumfeldt* ist zwar etwas teurer, zahlt den höheren Preis jedoch gerne durch pure QualitĂ€t und heiße Optik zurĂŒck. Durch das integrierte Flammenspiel verbreitet er echtes Feeling wie am Kamin.

Der Premium Artikel ist bei Kunden sehr beliebt, wie die top Bewertungen zeigen. Im Vergleich mit anderen GerĂ€ten seiner Klasse verströmt dieser Blumfeldt Gasheizer fast schon so etwas wie eine romantische AtmosphĂ€re. Die Gasflamme in diesem Modell brennt wie ein echtes Kaminfeuer und spendet eine tolle 360 Grad Sicht auf ein loderndes Flammenmeer. Die Deko Kohlen dafĂŒr sind bei der Lieferung freilich gleich inbegriffen.

Die Heizleistung und Verteilung der WĂ€rme des Produkts gehen mit seinem hochwertigen Design Hand in Hand, zeigt die Auswertung der Produktrezensionen. Selbst, wenn das Produkt nur zwei Heizstufen zu je 2.000 und 3.400 Watt zu bieten hat, die sich jedoch in sechs einzelnen WĂ€rmestufen mit dem Thermostat noch fein regeln lassen, erzeugt dieser top Katalytofen schnell eine angenehme WĂ€rme im Raum.

Auf diese Weise hĂ€lt auch die Gasflasche lĂ€nger (Stichwort: Energieeffizienz). Geeignet ist das HeizgerĂ€t fĂŒr 5 kg Flaschen* und 11 kg Flaschen* mit Butan- oder Propangas. Die Gasflaschen verschwinden bei diesem Blumfeldt Artikel vollstĂ€ndig hinter der besonders stabilen GehĂ€userĂŒckwand.

Alle ĂŒblichen Sicherheitsmerkmale und Komfortmerkmale sind ebenfalls vorhanden. Namentlich sind das beispielsweise eine elektrische Piezo-ZĂŒndung, ein Schlauch samt Druckminderer und eine moderne Sauerstoffmangelsicherung, die beim Mobilen Gasheizkamin Andora Deluxe mit 2.000-3.400 Watt von Blumfeldt* ganz apart „O2Guard System“ heißt. In der Summe ist das GerĂ€t unserer Meinung nach einfach ein richtig hochwertiger Premium Gasheizer!

Ideale RaumgrĂ¶ĂŸe: 15-40 mÂČ (in gut belĂŒfteten InnenrĂ€umen)

Duramaxx Kamtschatka mobile Gasheizung 1.500-4.100 Watt mit Infrarot Keramikbrenner und 3 Heizstufen

Duramaxx Kamtschatka Infrarot Gasstrahler 1.500-4.100 Watt

Duramaxx Gasheizung Camping 4100 Watt StandgerÀt Infrarot Keramik Gasheizer Gasflasche
Einfache Allround Gasheizung mobil

Der Duramaxx Kamtschatka Infrarot Gasheizofen mit 1.500-4.100 Watt* ist ein einfacher, solider und gĂŒnstiger Gas Standheizer mit sehr vielen postiven Bewertungen von Kunden. Er punktet vor allem mit NĂŒtzlichkeit, weniger durch ein ausgefallenes Design. In der Auswertung von unserem Online Test hat der Artikel diesen Eindruck bestĂ€tigt.

Am dreistufigen Regler auf der Oberseite vom GehĂ€use stellst Du diese mobile Gasheizung nach Bedarf auf eine Heizleistung von 1.500, 2.800 oder 4.100 Watt ein. Damit ist der Duramaxx zwar kein Leistungschampion, aber eben auch kein SchwĂ€chling. Er heizt im Vergleich schon ziemlich gut, meint die Mehrzahl der Nutzer. Selbst grĂ¶ĂŸere und gut durchlĂŒftete RĂ€ume wĂ€rmt er schnell auf.

Vier Bodenrollen machen diesen Katalytofen, der genauso mit 5 kg Flaschen* wie mit 11 kg Flaschen* Propan heizt, schön flexibel. Das Sicherheitsgitter vor dem Keramikbrenner schĂŒtzt vor versehentlichem Zugriff oder bösen UnfĂ€llen mit Verbrennungen.

In puncto Sicherheit ist ein Schlauch mit Druckminderer bei Lieferung ebenso dabei, wie eine Sauerstoffmangelsicherung bereits serienmĂ€ĂŸig ins Produkt eingebaut ist. Gestartet wird die mobile Gasheizung bequem, wie es in dem Fall sowieso am besten ist, nĂ€mlich elektrisch per Piezo-ZĂŒndung.

Wer Interesse an einem einfachen Gasheizofen fĂŒr Ferienhaus, Camping oder Werkstatt hat, ist mit dem Duramaxx Kamtschatka Infrarot Gasheizofen mit 1.500-4.100 Watt* gut bedient. Er ist weder zu schade, noch zu schick und weder zu schwach, noch zu stark als Zusatzheizung. Gut eignet er sich unserer EinschĂ€tzung nach zudem besonders fĂŒr RĂ€ume, die nicht ĂŒber eine alternative Heizung verfĂŒgen oder eben als Campingheizung.

Ideale RaumgrĂ¶ĂŸe: 10-30 mÂČ (in gut belĂŒfteten InnenrĂ€umen)

Mr. Heater Tragbare Gasheizung Camping 2.400 Watt mit Adapter fĂŒr Gaskartuschen mit 7/16-Gewinde, Kipp Abschaltung und Sauerstoffmangelsicherung

Mr. Heater Tragbare Gasheizung Camping 2.400 Watt

Mr. Heater Mobile Gasheizung 4200 Watt Gasheizofen Camping Outdoor
Mobile Heizung fĂŒr Camper

Die Tragbare Gasheizung Camping mit 1.300 Watt von Mr. Heater* ist ein kleiner Heizteufel, der sehr mobil ist. Dieser Gasheizer gehört zwar einer anderen Produktklasse an als gewöhnliche Gasheizöfen, ist aber vor allem sehr praktisch fĂŒr viele Outdoor Anwendungen, zum Beispiel als Zelt- oder Campingheizung.

Dank ihrer geringen GrĂ¶ĂŸe und ihres leichten Gewichts ist diese tragbare Gasheizung im Urlaub, Garten oder auf der Jagd ĂŒberall schnell mit von der Partie. Kunden lieben ihre MobilitĂ€t beim Campen, Zelten und Jagen. Der praktische Tragegriff wirkt stabil, dasselbe lĂ€sst sich im Vergleich offenkundig auch ĂŒber die Standfestigkeit des Produkts aussagen.

Schnell kannst Du die kleine gasbetriebene Campingheizung dorthin ausrichten, wo die WĂ€rme hin soll. Betrieben wird die Mini Gasheizung mit Keramik-Brenner ĂŒber Butan bzw. Campinggas. Ideal geeignet zum Heizen sind 500 g Kartuschen mit EN417 Ventil*. Bis zu 6 Stunden Betriebsdauer sind fĂŒr den Mr. Heater mit einer entsprechenden Gaskartusche möglich.

Sehr komfortabel finden wir ĂŒbrigens die Regelung der Heizleistung per Drehschalter. Stufenlos kannst Du die Temperatur ganz nach Deinem Wunsch steuern. Eine automatische Kipp Abschaltung bzw. Abschaltung bei Sauerstoffmangel hat der Kleine ebenfalls an Bord. Sicher ist sicher.

Wer nicht viel Platz beim Camping Ausflug oder auf Reisen hat, fĂŒr den ist die Tragbare Gasheizung Camping mit 1.300 Watt von Mr. Heater* gewiss eine spannende Alternative. Unserer Meinung nach passt sie easy in jeden Wohnwagen, auf jedes Boot oder in jedes Zelt: Die mobile Campingheizung als kleines Raumwunder sozusagen!

Ideale RaumgrĂ¶ĂŸe: 10-30 mÂČ (im Zelt oder in sehr gut belĂŒfteten RĂ€umen)

Einhell Keramik-Gasheizofen Gasheizer 1.400-4.200 Watt mit Katalyt Keramikbrenner, 4 Lenkrollen und 3 Heizstufen

Einhell Keramik-Gasheizofen Gasheizer 1.400-4.200 Watt

Einhell Mobile Gasheizung 4200 Watt StandgerÀt Keramik Gasheizer Gasflasche
Standard Keramik Gasheizofen Gasheizer

Der Keramik-Gasheizofen Gasheizer mit 1.400-4.200 Watt von Einhell* ist ein GerĂ€t, das wir als klassisches Standard Produkt beschreiben wĂŒrden. Er macht optisch im Vergleich nicht ganz so viel her wie andere Produkte seiner GerĂ€teklasse. Sein Aussehen ist in der Tat schlicht.

DafĂŒr heizt er aber trotzdem relativ gut, meinen viele Nutzer. Bei Kunden ist das Produkt zum moderaten Preis durchaus beliebt. Auf jeden Fall gestaltet sich die Handhabung und Bedienung dieser mobilen Gasheizung unserer Ansicht nach einfach. Geheizt werden kann sowohl mit 5 kg Flaschen* als auch mit 11 kg Flaschen* Butan oder Propan Gas.

Die drei Stufen des Katalyt-Keramik-Brenners zu je 1.400, 2.500 und 4.200 Watt sorgen nach Herstellerangaben schnell fĂŒr eine angenehme WĂ€rme im beheizten Raum. Der Drehregler zur Steuerung des GerĂ€ts befindet sich auf der GerĂ€teoberseite. Dank vier praktischer Rollen ist der Gasheizofen zudem schnell von A nach B umgestellt.

Die Effizienz stimmt mit der besten Energieklasse A ebenfalls. Und an der Sicherheit hat Einhell auch nicht gegeizt: Ein PiezozĂŒnder mit thermo-elektrischer ZĂŒndsicherung ist verbaut. Ein Gasdruckregler sowie die (wichtige!) Sauerstoffmangelsicherung sind bei Lieferung ebenso dabei.

In der Summe können wir den preiswerten Keramik-Gasheizofen Gasheizer mit 1.400-4.200 Watt von Einhell* all denen bedenkenlos empfehlen, die vor allem Interesse an gĂŒnstiger WĂ€rme haben und weniger Wert auf eine ausgefeilte Optik legen. Das GerĂ€t ist unserer Beobachtung nach eine einfache, aber relativ solide mobile Gasheizung ohne Schnickschnack.

Ideale RaumgrĂ¶ĂŸe: 12-35 mÂČ (in gut belĂŒfteten InnenrĂ€umen)

Mobile Gasheizer: Angebote und Bestseller

Darauf solltest Du beim Kaufen einer mobilen Gasheizung achten

Wir raten Dir, bei der Auswahl des fĂŒr Dich passenden Produkts ein paar wichtige Kriterien zu beachten. Alle Informationen, die Du beim Kaufen einer mobilen Gasheizung unbedingt berĂŒcksichtigen solltest, listen wir Dir gerne kurz in unserem extra Ratgeber im Überblick auf:

  1. Gefahrenhinweise
    Eine mobile Gasheizung, Campingheizung oder Zeltheizung ist eine gelegentliche Alleinheizung. Sie ist je nach Heizleistung oft krĂ€ftig genug, nicht nur RĂ€ume Indoor, sondern teils sogar große Zelte Outdoor bis auf Zimmertemperatur zu heizen. Aber Vorsicht: Gasheizungen sind VerbrennungsgerĂ€te! Eine Campingheizung mit Gas emittiert beim Verbrennungsvorgang gefĂ€hrliche Abgase wie CO2 und Kohlenmonoxid. Im Umkehrschluss verbrennen diese Heizungen Sauerstoff. Zudem erhöhen solche Produkte die Luftfeuchtigkeit in geschlossenen RĂ€umen. Eine gute LĂŒftung der beheizten RĂ€ume empfehlen wir dringend.
  2. Verwendungszweck
    Vergleich, welche GerĂ€te der Kategorie Mobile Gasheizung am besten zu Deinem Verwendungszweck passen. Zum Heizen von WohnrĂ€umen, WerkstĂ€tten oder Wohnwagen empfehlen wir eine klassische Gas Standheizung. Zum Heizen Outdoor im Freien, etwa vor dem Wohnmobil oder Zelt bzw. beim Angeln, Wandern oder Jagen, empfehlen wir eher eine Gas Aufsatzheizung oder am besten eine Gas Kartuschenheizung. Die Vorteile einer mobilen Gasheizung liegen eindeutig in ihrer FlexibilitĂ€t. Nutze fĂŒr jeden Verwendungszweck die geeignete mobile Gasheizung.
  3. Gute Energieeffizienz der Heizung
    Vergleich die Energieeffizienz verschiedener Produkte. Die sagt Dir, welche Heizung bei gleicher Leistung im Betrieb am Ende die wenigste Energie, sprich das wenigste Gas verbraucht. Der Verbrauch einer mobilen Gasheizung liegt zwischen 150-500 g/h Gas. Wie lange Du mit einer 5 kg oder 11 kg Gasflasche Deinen Gasheizer also heizen kannst, ist leicht auszurechnen.

    Zum Beispiel verbraucht der von uns u.a. empfohlene Duramaxx Kamtschatka Infrarot Gasheizofen mit 1.500-4.100 Watt* folgende Gasmengen: 109 g/h (auf Stufe 1), 204 g/h (auf Stufe 2) oder 289 g/h (auf Stufe 3). Heizt Du mit ihm also auf niedrigster Stufe, hĂ€lt eine 11 kg-Flasche max. 100 Stunden, auf höchster Stufe reicht sie fĂŒr max. 38 Stunden. Entnimm die jeweiligen Angaben zum Gasverbrauch am besten dem Produktdatenblatt zum GerĂ€t und mach den Test selbst.

  4. Zubehör und Funktionsumfang
    Jede mobile Gasheizung, ganz gleich ob als Heizung fĂŒr InnenrĂ€ume oder als Campingheizung, bietet beim Produktumfang einige etwas andere praktische Vorteile und Funktionen an. Einige davon erhöhen den Komfort, andere steigern die Effizienz. Zum Beispiel sind elektrische Piezo-ZĂŒnder, Schutzgitter vor dem Heizelement oder ein stabiler Tragegriff hĂ€ufig sehr nĂŒtzliche Artikel fĂŒr eine mobile Gasheizung. Auch eine passende SchutzhĂŒlle fĂŒrs StandgerĂ€t, eine praktische Tragetasche fĂŒr die Zeltheizung oder ein paar mögliche Ersatzteile geben gute Hersteller und Marken bei Lieferung gerne gleich mit dazu. Vergleich, was Du wirklich an Zubehör benötigst.
  5. Vorschrift Gasdruckregler
    Die ĂŒbliche mobile Gasheizung arbeitet in Deutschland mit einem Gasdruck von 50 mbar. Der Gasdruckregler sollte obligatorisch folglich mit diesem Betriebsdruck arbeiten. Ansonsten gefĂ€hrdest Du Dich und die Betriebssicherheit Deines Produktes. Erkundige Dich, ob Deine mobile Gasheizung das tut. Ist das nicht der Fall, musst Du Dir selbst ein neues und dichtes Gasschlauch Set mit Gasdruckregler 50 mbar, Manometer und Sicherheitsventil* bei Amazon oder im Online Shop Deiner Wahl kaufen.
  6. Preise
    Vergleich die Preise mehrerer mobiler Gasheizungen, um das fĂŒr Dich beste Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis zu ermitteln. Unserer Erfahrung und unseren Recherchen nach sollte ein gutes Gasflaschen StandgerĂ€t mindestens 100 EUR kosten. Die besten Stand Gasheizungen kosten auch schon mal ab 200 EUR aufwĂ€rts. Gute HeizlĂŒfter und HeizgeblĂ€se GerĂ€te aus der Kategorie Mobile Gasheizung sollten zumindest ca. 50 bis 70 EUR kosten. Top Aufsatz Gasheizer gibt es ab einem Preis von ca. 40 EUR.
  7. Garantie und Service
    Beachte, dass Dir fĂŒr die mobile Gasheizung eine möglichst lange Garantie angeboten wird. Die besten Marken und Hersteller gewĂ€hren fĂŒr ihre Produkte (gegen einen geringen Aufpreis) eine GarantieverlĂ€ngerung der ĂŒblichen 2 Jahre Garantielaufzeit. Je lĂ€nger die Garantie ausfĂ€llt, desto besser bist Du im Falle eines Defekts vor einer Ersatzinvestition geschĂŒtzt. Gute mobile Gasheizungen kosten zwar nicht die Welt, aber jeder verlorene Euro Ă€rgert einen trotzdem.
  8. Sicherheit
    Eine portable Gasheizung ist und bleibt eine klassische Gasheizung. Achte deshalb strikt auf die Sicherheit der Produkte! Mobile GasheizgerĂ€te sollten mit der Vorderseite nicht nĂ€her als 2 m und mit den Seiten und der RĂŒckseite nicht nĂ€her als 1 m zu brennbaren Materialien, Stoffen und Möbeln aufgestellt werden. Achte zudem vor jeder Inbetriebnahme auf die Dichtheit der Heizung. In der Betriebsanleitung steht, wie Du das beim jeweiligen Artikel am besten machst.

    Decke Gasheizungen niemals ab, sonst besteht schnell Brandgefahr. Und auch hier nochmals der Hinweis: RĂ€ume, die mit mobilen Gasheizungen beheizt werden, sollten regelmĂ€ĂŸig und gut gelĂŒftet werden. Achte vor dem Kaufen zudem auf entsprechende Sicherheitszertifikate. Die besten mobilen Gasheizungen sind vom TÜV geprĂŒft, CE gekennzeichnet und verfĂŒgen ĂŒber ein gĂŒltiges GS-Label (GeprĂŒfte Sicherheit).

FAQ's
HĂ€ufige Fragen und Antworten zum Thema Mobile Gasheizung

HĂ€ufige Fragen und Antworten zum Thema Mobile Gasheizung

Welche mobile Gasheizung eignet sich gut als Campingheizung?

Besonders gut eigenen sich mobile Gasheizungen als Campingheizung, die klein, leicht und robust sind. GrĂ¶ĂŸere StandgerĂ€te sind sicherlich eine gute Lösung fĂŒr den Wohnwagen. Kleinere tragbare AufsatzgerĂ€te oder kompakte KleingerĂ€te hingegen taugen besser fĂŒr den Einsatz im Zelt oder Vorzelt. Bei mobilen Gasheizungen sind ganz verschiedene Produkte, GerĂ€te und Varianten möglich.

Wie viel sollte eine tragbare mobile Gasheizung am besten wiegen?

Tragbare mobile Gasheizungen dĂŒrfen nicht viel wiegen. Das Gewicht einer tragbaren mobilen Gasheizung sollte 4 bis 5 kg Maximalgewicht nicht ĂŒberschreiten. Wer beim Camping zu Fuß oder mit dem Rad unterwegs ist, bevorzugt oft sogar Produkte, die am besten weniger als 1 kg wiegen. Immerhin bringt die notwendige Gasflasche bzw. Gaskartusche nochmals gesondert Gewicht ins GepĂ€ck.

Kaufratgeber zur Gasheizung:

*Verbraucherhinweis: Bewusst-Heizen.de bietet seinen Lesern eine neutrale und unabhĂ€ngige Kaufberatung. Du findest auf unserer Website u.a. Produktempfehlungen und Kaufratgeber von unserer Redaktion. Wenn wir auf externe Kundenmeinungen verweisen, findest Du die entsprechenden Fundstellen in den Bewertungen und Rezensionen der von uns direkt im Umfeld verlinkten Produkte. Unsere Produktlinks sind Affiliatelinks, die zu unseren Partnershops weiterleiten. Solltest Du nach dem Klick im Partnershop kaufen, erhalten wir dafĂŒr eine kleine Provision. Auf den Kaufpreis hat dies fĂŒr Dich keine Auswirkung! Durch diese Vermarktung können wir sicherstellen, dass die Nutzung unserer sorgfĂ€ltig recherchierten und erstellten Inhalte kostenfrei fĂŒr alle Leser bleibt.

**Unsere Vorgehensweise beim Produktvergleich: Bewusst-Heizen.de untersucht beim Vergleich nicht jeden einzelnen Artikel selbst im Sinne eines physischen Produkttests, wie ihn beispielsweise Stiftung Warentest oder Öko Test anhand fest definierter Kriterien vornehmen. Einzelne Artikel werden von uns sehr wohl physisch selbst getestet. FĂŒr andere Produkte wiederum werten wir bei unserem Online Test die Nutzererfahrung von verifizierten Online KĂ€ufern aus. Außerdem lassen wir unsere allgemeinen Erfahrungswerte mit bestimmten Herstellern, Marken und Produkteigenschaften einfließen.

Aufgrund dieser Vorgehensweise verzichten wir bei den von uns vorgestellten Produkten bewusst auf einen klassischen Testsieger, Testsiegel, Tabellen oder eine Rangfolge der verglichenen Produkte. Unsere Empfehlungen, teilweise auch bezeichnet als Sieger, Vergleichssieger, Preissieger, Leistungssieger oder Online Testsieger, haben wir unabhÀngig und nach bestem Wissen ausgewÀhlt!

Michael Claus

Autor

Michael Claus ist staatlich geprĂŒfter Techniker und Hausbesitzer. Als faktenorientierter Mensch bevorzugt er schlaue Lösungen. Mit ĂŒber 20 Jahren praktischer Erfahrung teilt er sein Fachwissen und seine umfangreiche Expertise gerne beim Schreiben von unabhĂ€ngigen Fachartikeln, Rezensionen und Produktvorstellungen.

Schreibe einen Kommentar

© 2023 - Bewusst Heizen