Feuerschale rostet: Was tun zur Pflege?

Feuerschale Rost Formen
Verfasst von: Michael Claus
Zuletzt aktualisiert am:
In diesem Artikel
  • Feuerstelle, Feuerkorb und Feuerschale
 alles rostet schön vor sich hin?
  • Wie und warum Rost auf Feuerschalen ĂŒberhaupt entsteht?
  • Maßnahmen, die man gegen den Rost unternehmen kann, aber nicht immer muss!

Die Feuerschale rostet munter vor sich hin. Das Problem kennt wohl jeder Freund des Lagerfeuers im Garten oder auf der Terrasse. Nun steht die Entscheidung an: Akzeptieren und das Design in Rostoptik genießen oder etwas dagegen tun, dass das Ding munter vor sich hin rostet?

Wir klÀren auf, was möglich ist und mit welchen Mitteln und Informationen Du was erreichen kannst. Denn eines ist unserer Erfahrung nach klar: Rost an Feuerschalen ist eigentlich die normalste Sache der Welt.

Zumindest gilt das immer dann, wenn die Feuerschale aus unbehandelten Stahl oder Stahlblech besteht. Manche Produkte wie die aus Corten-Stahl sollen sogar rosten. Da gehört Rost zum Programm. Doch eines nach dem anderen.

Feuerschale rostet
Die Feuerschale rostet: ein gewohntes Bild

Warum rosten Feuerschalen?

Eine Feuerschale kann aus verschiedenen GrĂŒnden rosten, aber die Hauptursache ist normalerweise Feuchtigkeit. Wenn eine Feuerschale regelmĂ€ĂŸig der Witterung ausgesetzt ist, zum Beispiel durch Regen oder Tau, kann dies dazu fĂŒhren, dass sich Rost auf der OberflĂ€che bildet.

Denn Feuchtigkeit fĂŒhrt dazu, dass sich Eisen oder Stahl chemisch mit Sauerstoff und Wasser verbindet und so den Rost ausbildet. Das ist ein ganz normaler Prozess. Eine weitere Ursache fĂŒr Rostbildung kann auch sein, dass die Feuerschale bei zu hoher Hitze verwendet wird.

„Rost ist eigentlich ein ganz normaler Vorgang, wenn GegenstĂ€nde aus Metall mit Feuchte und Witterung in BerĂŒhrung kommen und stark beansprucht werden, beispielsweise durch Hitze. So sind die Fakten!“

Durch die sehr starke Hitze vom Lagerfeuer können sich im Material der Feuerschale Spannungen aufbauen, die zu einer SchwĂ€chung der OberflĂ€che fĂŒhren. Eine geschwĂ€chte OberflĂ€che, zum Beispiel ein Lack (und das gilt selbst fĂŒr den teuersten Ofenlack), ist anfĂ€lliger fĂŒr Korrosion und Rostbildung.

Auch die QualitÀt des Materials der Feuerschale kann eine Rolle bei der Rostbildung spielen. Minderwertige Materialien rosten schneller. Doch selbst legierter hochwertiger Stahl rostet irgendwann. Das ist unvermeidlich. Grill und Schale rosten, nur Feuerschalen aus hochwertigem Edelstahl sind vor Rost gefeit.

Wie Rost physikalisch und chemikalisch genau entsteht, kannst Du in diesem Ratgeber hier erfahren!

Feuerschale Rost schleifen
Rost immer wieder wegschleifen und ĂŒberlackieren! Ob das Sinn macht bei einer Feuerschale?

Die Entscheidung: Rosten lassen oder etwas dagegen tun!

Mit dem Wissen und den Informationen, dass der Kampf gegen den Rost gerade bei Feuerschalen ein echtes Katz-und-Maus-Spiel ist, muss jeder fĂŒr sich selbst entscheiden, ob er den Kampf gegen die WindmĂŒhlen bzw. den Rost aufnimmt oder nicht. Ausnahme wie gesagt hierbei sind die Feuerschalen aus gutem Edelmetall, denn die können chemisch gesehen gar nicht rosten.

Variante 1: Rosten lassen

Falls Du Dich entscheidest, den Kampf gegen den Rost lieber sein zu lassen und Dich mit der Patina anzufreunden, dann fein. Es gibt sogar Produkte, beispielsweise aus Corten-Stahl, die sollen rosten. Der Corten Rost bzw. seine Rostoptik sieht schick aus und ist nur oberflĂ€chlich. Der sog. Edelrost schĂŒtzt solchen Stahl sogar vor den weiteren EinflĂŒssen der Witterung.

Variante 2: Den Kampf gegen den Rost aufnehmen

Falls Du Dich entscheidest, den Kampf gegen den Rost aufzunehmen, dann liegt einiges an Arbeit vor Dir. Wenn Dir Rostoptik gegen den Strich geht, sind viele Dinge zu beachten. Die wichtigsten Maßnahmen, um Rost zu vermeiden oder zu bekĂ€mpfen, listen wir Dir gerne mal im Überblick auf:

  • Vermeiden von Feuchtigkeit: Feuchtigkeit ist eine der Hauptursachen fĂŒr Rost an der Feuerschale. Es ist also wichtig, die Feuerschale nach der Nutzung gut zu reinigen und trocken zu halten, um Feuchtigkeitseinwirkung zu vermeiden. Es ist auch ratsam, die Feuerschale an einem trockenen Ort zu lagern, wenn sie nicht verwendet wird.

  • Rostschutz: Wenn die Feuerschale bereits beginnt, hier und da Rost aufzuweisen, ist es wichtig, diesen schnell zu behandeln, um eine weitere Ausbreitung zu verhindern. Es gibt verschiedene Rostschutzprodukte auf dem Markt, die auf die betroffenen Stellen aufgetragen werden können, um den Rost zu stoppen und die Feuerschale zu schĂŒtzen. Doch bedenke, die Feuerschale ist großer Hitze ausgesetzt. Das entsprechende Mittelchen und selbst der teure Ofenlack brennt Dir bei jeder Benutzung meist schnell wieder weg.

  • Verwendung von hochwertigem Material: Eine Feuerschale aus hochwertigem Material, wie beispielsweise aus Edelstahl, ist weniger anfĂ€llig fĂŒr Rostbildung als eine Feuerschale aus unbehandeltem Stahl. Wenn Du keinen Rost magst, lohnt es sich fĂŒr Dich also gleich beim Kauf darauf zu achten, welches Material Du fĂŒr Deine Feuerschale bevorzugst. Die effektivste Rostvermeidung ist die richtige Materialwahl.

  • RegelmĂ€ĂŸige Pflege: Eine regelmĂ€ĂŸige Reinigung und Pflege der Feuerschale kann dazu beitragen, Rostbildung zu vermeiden. Es ist daher ratsam, die Feuerschale nach jeder Nutzung zu reinigen und zu trocknen. Eine gelegentliche „feuerfeste“ Politur bzw. Firniss oder Lack können ebenfalls dazu beitragen, die Feuerschale vor Rost zu schĂŒtzen. Die hĂ€lt dann aber meist, wie bereits mehrfach erwĂ€hnt, nur solange, wie Du die Feuerschale nicht wieder zum Lagerfeuer machen nutzt.

  • Wartung: Eine regelmĂ€ĂŸige Wartung der Feuerschale kann dazu beitragen, dass sie lĂ€nger hĂ€lt und weniger anfĂ€llig fĂŒr Rostbildung ist. Ist Deine Feuerschale allerdings nach vielen Jahren dann wirklich durchgerostet und beeintrĂ€chtigt das die Standfestigkeit, sprich Sicherheit, bleibt Dir nichts anderes ĂŒbrig, als Dir eine neue Feuerschale zu kaufen.

Partiell hitzebestĂ€ndige Produkte fĂŒr den Rostschutz: Angebote und Bestseller

FAQ's
HĂ€ufige Fragen und Antworten zum Thema Feuerschale rostet

FAQ online: Ratgeber mit Tipps zum Thema Feuerschale rostet

Was kann man gegen Rost an der Feuerschale empfehlen?

Wir empfehlen vor allem eine Entscheidung: Entweder Du holst Dir eine Feuerschale aus hochwertigem Edelstahl, denn die kann nicht rosten. Oder Du freundest Dich mit der Rostoptik Deiner Feuerschale aus Stahl an. Jede Entscheidung dazwischen verursacht nur eine Menge Arbeit, die nie aufhört.

Helfen Firniss, Öl oder Lack gegen Rost an Feuerschalen?

Zumindest helfen Firniss, Öl oder Lack gegen Rost an der Feuerschale, solange Du sie nicht zum Feuermachen benutzt. Nach ein oder spĂ€testens zwei Lagerfeuern ist der Lack sprichwörtlich wieder ab und Du fĂ€ngst von vorne an. Kann man machen, muss man nicht.

Was kennzeichnet Edelrost an Feuerschalen?

Edelrost ist eine spezielle Form von Rost, die oft bei der Gartengestaltung von GegenstĂ€nden aus Metall genutzt wird. Edelrost ist gleichmĂ€ĂŸig und hat eine warme und natĂŒrliche Patina. Edelrost bildet fĂŒr gewöhnlich eine rötlich-braune Rostschicht auf der OberflĂ€che von Feuerschalen. Die verleiht dem Gegenstand eine einzigartige und rustikale Rostoptik. Edelrost ist robust und wetterfest.

Kaufratgeber zur Gartenheizung:

*Verbraucherhinweis: Bewusst-Heizen.de bietet seinen Lesern eine neutrale und unabhĂ€ngige Kaufberatung. Du findest auf unserer Website u.a. Produktempfehlungen und Kaufratgeber von unserer Redaktion. Unsere Produktlinks sind Affiliatelinks, die zu unseren Partnershops weiterleiten. Solltest Du nach dem Klick im Partnershop kaufen, erhalten wir dafĂŒr eine kleine Provision. Auf den Kaufpreis hat dies fĂŒr Dich keine Auswirkung! Durch diese Vermarktung können wir sicherstellen, dass die Nutzung unserer sorgfĂ€ltig recherchierten und erstellten Inhalte kostenfrei fĂŒr alle Leser bleibt.

Michael Claus

Autor

Michael Claus ist staatlich geprĂŒfter Techniker und Hausbesitzer. Als faktenorientierter Mensch bevorzugt er schlaue Lösungen. Mit ĂŒber 20 Jahren praktischer Erfahrung teilt er sein Fachwissen und seine umfangreiche Expertise gerne beim Schreiben von unabhĂ€ngigen Fachartikeln, Rezensionen und Produktvorstellungen.

Schreibe einen Kommentar

© 2023 - Bewusst Heizen