Bildmaterial

Hier finden Sie ausgewählte Pressebilder und -grafiken zum Modellvorhaben. Für Presseberichterstattung ist der Abdruck frei - unter Beachtung der dena-Nutzungsbedingungen für Texte, Fotos und Grafiken. 

 

 

Übergabe des Abschlussberichts an Staatssekretär Jochen Flasbarth

Übergabe des Abschlussberichts im Modellvorhaben „Bewusst heizen, Kosten sparen“ (v.l.n.r.): Ulrich Ropertz (Deutscher Mieterbund), Jochen Flasbarth (Bundesbauministerin), Andreas Kuhlmann (Deutsche Energie-Agentur), Thomas Zinnöcker (ista International). (Bildquelle: dena/Akhtar)

JPG  Download Foto "Übergabe Abschlussbericht" als jpg-Datei  (2.2 MB)

Infografik: Mehr wissen, clever heizen

Infografik zum zentralen Ergebnis des Modellvorhabens (Bildquelle: ista): Mit Hilfe monatlicher Verbrauchsinformationen konnten die Mieter im Pilotprojekt ihren Wärmeverbrauch um zehn Prozentpunkte im Vergleich zu der Zeit vor dem Projekt reduzieren.

Mietern in vergleichbaren Wohnhäusern, die nicht regelmäßig über ihren Wärmeverbrauch informiert wurden, gelang im gleichen Zeitraum nur eine minimale Reduktion (zwei Prozentpunkte).

JPG  Download Infografik "Mehr wissen, clever heizen" als jpg-Datei  (39 KB)

 

 

Grafiken zur Mieterbefragung (Februar 2017)

Hier finden Sie ausgewählte Grafiken zu der Mieterbefragung. Die Fragen befassen sich mit dem persönlichen Wärmeumgang seit der Projektteilnahme, der Zufriedenheit mit dem Projekt, der Empfehlung der EDM-Nutzung und weiteren Fragen (Bildquelle: dena). Befragt wurden die am Projekt teilnehmenden Mieter in den drei Modellregionen.

JPG  Download Grafik "Empfehlung EDM-Nutzung" als jpg-Datei  (960 KB)

JPG  Download Grafik "Verändertes Heizverhalten" als jpg-Datei   (983 KB)

JPG  Download Grafik "Motivation Energiesparen" als jpg-Datei   (1008 KB)

JPG  Download Grafik "Achtsamer Umgang mit Heizungsverbrauch" als jpg-Datei  (956 KB)

JPG  Download Grafik "Zufriedenheit mit Modellvorhaben" als jpg-Datei  (971 KB)

JPG  Download Grafik "Wärmeeinsparpotenzial" als jpg-Datei   (973 KB)

JPG  Download Grafik "Haushaltsbelastung" als jpg-Datei  (1.3 MB)

PDF  Download Grafik "Haushaltsgröße in Essen und München" als pdf-Datei  (236 KB)

PDF  Download Grafik "Durchschnittliches Alter der Mieter in Essen und München" als pdf-Datei  (118 KB)

PDF  Download Grafik "Anteil Personen über 65 Jahre pro Haushalt in Essen und München" als pdf-Datei  (218 KB)

PDF  Download Grafik "Verfügbares Einkommen der Mieter in Essen und München" als pdf-Datei  (227 KB)

 

 

 

 

 

Entwicklung der Verbraucherpreise für Heizenergie

Seit Mitte der 1990er Jahre sind die Verbraucherpreise für Heizenergie um mehr über 100 Prozent gestiegen. Die Nettokaltmieten stiegen im gleichen Zeitraum "nur" um 32 Prozent (Bildquelle: dena).

Download Grafik "Heizenergiepreise" als JPG  jpg-Datei  (1.1 MB)

Nutzung des Energiedatenmanagements

Blick auf das Web-Portal auf einem Tablet.

Jederzeit informiert: Über ein spezielles App können die Nutzer das Online-Portal auch mobil nutzen (Bildquelle: ista).

Download Foto "EDM-Nutzung" als JPG  jpg-Datei  (1.9 MB)

Senkung des Energieverbrauchs durch Verhaltensänderung

Ansicht eines Mieters, der seine Heizung einstellt.

Wer zeitnah seinen Verbrauch und die damit verbundenen Kosten für Heizung und Warmwasser kennt, kann entsprechend aktiv werden und sein Verhalten  anpassen. So reduziert die Senkung der Raumtemperatur um ein Grad den Energieverbrauch (Heizung) um sechs Prozent (Bildquelle: ista).

Download Foto "Heizverhalten" als JPG  jpg-Datei  (1.2 MB)

Wohngebäude aus der Region Berlin im Modellvorhaben

Ansicht eines Mehrfamilienhauses in Berlin, das am Modellvorhaben teilnimmt .

Ansicht eines der Wohngebäude in Berlin (Gebäudebestand Vaterländischer Bauverein Berlin, Bildquelle: VBV), das Teil des Modellvorhabens war.

Download Foto "Wohngebäude Berlin" als JPG  jpg-Datei  (976 KB)

Wohngebäude aus der Region München im Modellvorhaben

Ansicht eines Mehrfamilienhauses in München, das am Modellvorhaben teilnimmt

Ansicht eines der Wohngebäude in München (Gebäudebestand GWG-Gruppe, Bildquelle: GWG-Gruppe), das Teil des Modellvorhabens war.

Download Foto "Wohngebäude München" als JPG  jpg-Datei  (730 KB)

Ansicht eines Mehrfamilienhauses in Essen, das am Modellvorhaben teilnimmt

Ansicht eines der Wohngebäude in Essen (Gebäudebestand Allbau, Bildquelle: Allbau), das Teil des Modellvorhabens war.

Download Foto "Wohngebäude Essen" als JPG  jpg-Datei  (436 KB)

 

 

Hinweis für Redaktionen:

Für Presseberichterstattung ist der Abdruck frei bei Angabe der Quelle. Das Grafik- und Fotomaterial darf unter Beachtung und im Rahmen der PDF  dena-Nutzungsbedingungen  (75 KB) verwendet werden.

Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an:

Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena)
Christian Müller

Chausseestraße 128a
10115 Berlin

Fax: +49 (0)30 72 61 65 - 699

E-Mail  mueller(at)dena.de